Gutscheinvorlagen & Vordrucke zum Thema Wellness und Erholung

Gutschein kostenlos ausdrucken
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Keine Grafik
Keine Hintergrund
Liste leeren

Maximale Auflösung der Grafiken: 300x300 Pixel
Gültige Grafiken: JPG, PNG, GIF


Gutscheinvorlagen und Vordrucke rund um Wellness und Erholung

Gerade in unserer hektischen Zeit ist es wichtig, in gewissen Abständen komplett zur Ruhe zu kommen und zu entschleunigen. Tun Sie dies nicht, werden Sie auf Dauer nicht nur ständig gestresst und gereizt sein, sondern es lauern auch noch schlimmere Gefahren, bis hin zu Depressionen und Burnout-Erkrankungen. Das gilt natürlich auch für Ihre Mitmenschen, also denken Sie an Ihre Lieben und verschenken Sie zum Beispiel einen Gutschein für eine Wellness-Behandlung oder gar ein komplettes Wochenende in einem entsprechenden Hotel. Zum Erstellen Ihres Geschenkgutscheins nutzen Sie am besten unseren Stern.de Gutscheinvorlagen Editor. Damit wird die Gestaltung zum Kinderspiel und Sie können Ihr Präsent direkt auf dem heimischen Drucker ausdrucken.

Vitalität schenken mit einem Wellness-Gutschein

Anstatt immer neue materielle Dinge zu verschenken, erfreuen Sie Ihre geliebten Mitmenschen doch lieber mit etwas Gesundem. Wellness liegt voll im Trend und immer mehr Menschen interessieren sich für dieses Thema. Dabei fallen eine ganze Menge an Dingen unter diesen Begriff, so dass sich wirklich für jeden Geschmack das Passende finden lassen dürfte. Während der eine lieber im Spa-Bereich entspannt, wird der andere es bevorzugen, eine Runde schwimmen zu gehen. Ein ganz zentrales Element, wenn es um Wellness geht, sind selbstverständlich auch allerlei wohltuende Treatments. Wir haben für Sie ein paar mögliche Geschenkideen zusammengestellt:
  • Gutschein für eine Massage
  • Gutschein für eine Wellness-Behandlung
  • Gutschein für einen Aufenthalt im Spa
  • Gutschein für ein Wochenende im Wellness-Hotel
  • Gutschein für einen Besuch beim Heilpraktiker
All dies sind jedoch nur Anregungen. Vielleicht fällt Ihnen ja noch etwas komplett anderes ein, das bei der zu beschenkenden Person für große Begeisterung sorgen dürfte? Unter Umständen gibt es ja sogar einen ganz konkreten Wunsch, den Sie einem lieben Menschen durch einen Wellness Gutschein erfüllen könnten? Falls Ihnen selbst nichts in den Sinn kommt, kann es eine gute Idee sein, nähere Angehörige oder engere Freunde der entsprechenden Person zu befragen.

Gutscheine für Wellness selber erstellen

Nachdem Sie sich darauf festgelegt haben, wofür genau der Wellness Gutschein ausgestellt werden soll, geht es an die konkrete inhaltliche wie optische Gestaltung des Ganzen. Unser Stern.de Gutschein Vorlagen Editor kann Ihnen dabei eine wirklich große Hilfe sein. Denn hier benötigen Sie keinerlei grafische Vorkenntnisse, um am Ende eine wirklich schöne Gutscheinkarte in den Händen zu halten. Erstellen Sie per Mausklick einen ganz individuell gestalteten Gutschein für Wellness. Wir erklären Ihnen an dieser Stelle gerne die wichtigsten Funktionen des Editors. So finden Sie in der Gutscheinvorlage gleich zwei Textfelder. In das obere Feld tragen Sie bitte ein, für wen der Gutschein bestimmt sein soll. Das untere Feld lässt Ihnen Raum für Ihren persönlichen Text. Hier können Sie zum Beispiel genauer erläutern, wofür der Gutschein gedacht ist und welchen Geldwert er haben soll. Das Textfeld bietet aber gleichermaßen auch Platz für Ihre guten Wünsche oder Glückwünsche, beispielsweise wenn die Person Geburtstag haben sollte. Wählen Sie nun noch eine Schriftart nach Ihrem Geschmack aus und passen Sie die Schriftgröße an. Jetzt können Sie auch noch überlegen, in welcher Farbe Schrift und Hintergrund gestaltet werden sollen.

Hintergründe auswählen und den Gutschein ausdrucken

Wenn die Gestaltung in Bezug auf Text und Formatierung abgeschlossen ist, sollten Sie Ihrem Wellness Gutschein zum Schluss noch den Feinschliff geben. Dazu gehört es, dass Sie aus unserer reichhaltig bestückten Datenbank ein Bild oder einen Hintergrund auswählen, der am besten zum Thema Ihrer Gutscheinkarte passt. Sollten Sie in dieser Auswahl nichts nach Ihrem Geschmack gefunden haben, gibt es jedoch auch noch eine weitere Option. Gehen Sie dazu auf „Eigene Bilder“ und starten Sie dort den Upload eines eigenen Fotos oder einer selbst erstellten Grafik. Zum Schluss lassen Sie sich den Geschenkgutschein als PDF-Datei generieren, welche Sie entweder direkt per E-Mail verschicken oder ausdrucken können.