HOME
E.L. Doctorow ist tot

Krebsleiden

US-Schriftsteller E.L. Doctorow gestorben

Heinrich Böll in seiner Kölner Wohnung im Dezember 1977

30. Todestag von Heinrich Böll

Kein Mann von gestern

Gerhard Zwerenz ist mit 90 Jahren gestorben.

Tod nach langer Krankheit

Autor Gerhard Zwerenz gestorben

Lesung der Woche: Gabriella Engelmann

Im "Apfelblütenzauber" in ein neues Leben

Rainald Goetz wurde für seine literarischen Werke mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet

Literarische Auszeichnung

Rainald Goetz erhält Georg-Büchner-Preis

Auftakt Ingeborg-Bachmann-Preis

"Das ist zu viel für ein bisschen Sex"

Die Autorin Ruth Schweikert wird neue Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim

Auszeichnung

Ruth Schweikert ist neue Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim

Amos Oz gewinnt Internationalen Literaturpreis

Israelischer Schriftsteller

Amos Oz gewinnt Internationalen Literaturpreis

Kultautor George R. R. Martin

3000 Fans feiern "Game of Thrones"-Kultautor in Hamburg

US-Autor James Salter auf einer Schwarzweiß-Aufnahme im Sakko

US-Schriftsteller

James Salter stirbt wenige Tage nach 90. Geburtstag

James Salter hat hat für sein jüngstes Werk "Alles, was ist" viel Lob von Kritikern bekommen

US-Bestsellerautor

James Salter feiert 90. Geburtstag ohne Torte

Israelischer Schriftsteller

Amos Oz für Internationalen Literaturpreis nominiert

Zur Trauerfeier vom verstorbenen Günter Grass werden am Sonntag 900 Gäste erwartet

Günter Grass

Trauerfeier mit prominenten Gästen

Provinz-Mord: Die Polizisten Miller (l.) und Hardy ermitteln an der englischen Küste

Krimi-Serie "Broadchurch" im ZDF

Ein Dorf am Abgrund

Von Christian Ewers
Günter Grass ist am 13. April im Alter von 87 Jahren gestorben

Literaturnobelpreisträger

Günter Grass hinterließ unveröffentlichte Tagebücher

Im Bauch des Schmuggelfrachters "Blue Sky M": 770 Menschen waren zu dem Zeitpunkt, als ein syrischer Flüchtling dieses Foto gemacht hat, an Bord

Milliardenindustrie Menschenschmuggel

Der Tod ist nicht gut für das Geschäft

Der Satiriker und Kabarettist Ernst Röhl: Sein Name wurde zum Synonym für Satire in der DDR.

Redakteur beim "Eulenspiegel"

Satire-Autor Ernst Röhl ist tot

Das Moderatoren-Duo Daniel Hartwich und Sonja Zietlow darf ab Freitag wieder lästern.

Dschungelcamp 2015

Nur zwei stehen über dem Dschungelkönig

Liebe als Experiment

36 Fragen + vier Minuten Augenkontakt = verliebt

Wade Kelly hat erfolgreiche Schwulenromane verfasst und bekommt nun Druck von konservativer Seite

Schwulenromane-Autor ist eine Frau

Das folgenschwere Outing von Wade Kelly

Die südafrikanische Autorin Nadine Gordimer starb im Alter von 90 Jahren

Südafrika

Literatur-Nobelpreisträgerin Nadine Gordimer ist tot

Zum Tod von Urs Widmer

Wortzauberer und Weltenerzeuger

Álvaro Mutis ist tot

Waghalsiger Abenteurer auf dem Papier

Autor von "Der Fänger im Roggen"

Die versteckten Werke des J. D. Salinger