VG-Wort Pixel

"Minions" - Der Film Gelb macht glücklich

Gelb und rund und irgendwie Banana: drei Minions in London
Gelb und rund und irgendwie Banana: drei Minions in London
© Universal Pictures
Sie waren die heimlichen Helden von "Ich - Einfach unverbesserlich". Jetzt haben die Minions endlich einen eigenen Film. Und der wird Kinder so glücklich machen wie einst Kermit und Miss Piggy deren Eltern.
Von Sophie "Metuka" Albers Ben Chamo

Machen Sie sich darauf gefasst, dass Ihre Kinder nach diesem Film Minion sprechen werden. Mindestens eine Woche lang. Sie werden lustig brabbeln und plötzlich "Banana" schreien oder auch "Metuka" wimmern. Und sie werden dabei hopsen und trippeln wie diese Tic-Tac-förmigen quietschgelben Bösewicht-Lemminge, die seit "Ich - einfach unverbesserlich" eine beachtliche Fan-Gemeinde im Netz aufgebaut haben. Minions eben. Und wegen dieser Fangemeinde gibt es jetzt - genau - diesen "Minions"-Film.

Und der geht so: Minions brauchen einen Boss, möglichst furchteinflößend. Doch weil sie im Laufe der Geschichte mit ihrer nicht ganz so furchteinflößenden Minion-Art einen Boss nach dem anderen verschlissen haben, drohen die Gelblinge depressiv zu werden, weil niemand mehr übrig ist, dem sie hintertrippeln können.

Vor Gru war Scarlett

Damit es nicht so weit kommt, ziehen Kevin, Stuart und Bob aus, um einen neuen Boss zu finden. Und weil das hier ein Prequel ist - also vor Gru - befinden wir uns in den Swinging Sixties - samt Queen, Nixon und Jimi Hendrix-Riffs. Nach zuweilen Hobbit-mäßigen Strapazen finden die drei Abenteurer schließlich, was sie suchen. Scarlett Overkill ist eine besonders fiese Fieslingsvertreterin, die Kevin, Suart und Bob auf die Probe stellt und schließlich für sich arbeiten lässt. Aber die Minions wären nicht die Minions, wenn das einfach so gutgehen würde.

Alles stimmt an diesem gelben Abenteuer: Während Junior über Bobs knurrenden Magen lacht, freut Mama sich über subtilere Anspielungen. Und bei "Bananaaaaaaaaaa" trifft sich dann die ganze Familie. So wird aus "Es ist nicht einfach, grün zu sein" "Gelb macht glücklich". Amen.

MEHRMinions:


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker