HOME

Neues aus Hollywood: Action-Ikone Stallone stimmt ein auf «Rambo: Last Blood»

Der Schauspieler wirbt jetzt schon im Netz für das fünfte «Rambo»-Abenteuer, das Mitte September anläuft.

Sylvester Stallone

Der Schauspieler Sylvester Stallone schwört als Rambo auf Rache. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Einen Monat vor dem Kinostart des fünften «Rambo»-Abenteuers stimmt Sylvester Stallone im Netz auf «Rambo: Last Blood» ein. Die Action-Ikone postete am Dienstag auf Instagram einen Teaser, in dem der Schauspieler mit Messern, Fäusten, Pistolen und Pfeil und Bogen knallhart zuschlägt.

Der 73-Jährige kehrt in seiner ikonischen Rolle als der Vietnamkriegsveteran John Rambo zurück. Inzwischen lebt dieser zurückgezogen auf einer Farm, doch als die Tochter einer Bekannten von einem mexikanischen Kartell entführt wird, schwört der ergraute Kämpfer auf Rache.

Stallone war 36 Jahre alt, als der Originalstreifen «Rambo» 1982 in die Kinos kam. Weitere drei Male verkörperte er den Ex-Soldaten, zuletzt 2008. Der Teaser enthält Szenen mit dem jungen Rambo. Der fünfte Teil unter der Regie von Adrian Grunberg soll Mitte September weltweit in die Kinos kommen.

dpa