VG-Wort Pixel

Im Alter von 88 Jahren Schauspieler Jean-Paul Belmondo gestorben

Jean-Paul Belmondo im Jahr 2019
Jean-Paul Belmondo im Jahr 2019
© Lefevre Sylvain/ABACA/ / Picture Alliance
Die Schauspiellegende Jean-Paul Belmondo ist gestorben. Er wurde 88 Jahre alt. 

Der französische Schauspielstar Jean-Paul Belmondo ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Belmondo starb am Montag in Paris, wie sein Anwalt Michel Godest der Nachrichtenagentur AFP sagte. Der Schauspieler drehte im Laufe seiner Karriere rund 80 Filme.

Belmondo war eines der Gesichter der französischen Nouvelle Vague, spielte während seiner langen Karriere aber auch in zahlreichen Komödien- und Actionfilmen mit. Seit einem Schlaganfall 2001 war er körperlich geschwächt. "Er war seit einiger Zeit sehr müde", sagte sein Anwalt. "Er ist ruhig gestorben."

Mehr dazu in Kürze hier auf stern.de. 

rw AFP

Mehr zum Thema



Newsticker