HOME
Depeche Mode

Tournee-Kalender

Rock- und Pop-Konzerte im Juli

Berlin - Rockgiganten und aktuelle Chartstürmer: Auch der Juli ist gespickt mit jeder Menge Weltstars, die durch Deutschland touren. Ein 90-jähriger Oscar-Preisträger tritt dabei zum allersten Mal hierzulande auf, eine britische Rockband beendet ihre 14-monatige Welttournee hier.

Mira Sorvino bei einem Auftritt in Los Angeles

Mira Sorvino

Für Horrorfilm-Casting "mit Kondom geknebelt"

Gary Oldman

Neues aus Hollywood

Erste Filmrolle für Gary Oldman nach Oscar-Gewinn

Erste Filmrolle für Gary Oldman nach Oscar-Gewinn

Partner sind gemein zu mir

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe

"Ich wurde schon angebrüllt, betrogen, geschlagen - warum sind Männer so respektlos?"

Julia Roberts

Neues aus Hollywood

Julia Roberts: Neuer Film rechtzeitig zur Oscar-Saison

Filmfest München - Emma Thompson

Wettstreit

Filmfest München contra Berlinale

Emmanuelle Seigner & Roman Polanski

#MeToo

Seigner erteilt Oscar-Akademie wegen Polanski eine Abfuhr

Eine Frau und zwei Männer sitzen an einem Tisch. Hinter ihnen steht ei n Bodyguard mit Gewehr

Gangster-Film

Lehrer schießen sich gegenseitig ab - und es wird von allen gefeiert

Foxtrot

Israelisches Drama

«Foxtrot»: Emotionen, starke Bilder, politisch umstritten

Keri Russell

Ende 2019 in den Kinos

Keri Russell nimmt «Star Wars: Episode IX» ins Visier

Keri Russell nimmt «Star Wars: Episode IX» ins Visier

Toni Garrn

Von der WM in die Welt

Promi-Geburtstag vom 7. Juli 2018: Toni Garrn

Linda Hunt auf einer Veranstaltung zur Hit-Serie "Navy CIS: L.A."

Linda Hunt

Oscarpreisträgerin nach Unfall im Hospital

Uschi Glas feierte in München beim Audi Director's Cut & Movie meets Media

Uschi Glas

So sieht sie das Aus bei der WM

Olivia de Havilland

«Vom Winde verweht»-Star

Promi-Geburtstag vom 1. Juli 2018: Olivia de Havilland

Julia roberts - instagram

Social-Media-Neuling

Nun also doch - Julia Roberts wagt sich auf Instagram

"Tatort: Die Sonne stirbt wie ein Tier": Aus Lena Odenthals (Ulrike Folkerts) Landurlaub wird nichts

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

Terry Gilliam und Emma Thompson werden in München erwartet

Filmfest München 2018

Zwei Hollywood-Stars als Ehrengäste

Russell Crowe

"The Loudest Voice In The Room"

Russell Crowe schlüpft in die Rolle des ehemaligen Fox-News-Chefs

Diane Kruger

Filmpreis

Oscar-Akademie lädt Diane Kruger ein

Diane Kruger und J.K. Rowling bekommen Post von der Oscar-Akademie

Oscar-Akademie

Große Ehre für J.K. Rowling und Diane Kruger

Grimme Online Awards

Nischen-Perfektion

Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

The World's 50 Best Restaurants

Das sind die zehn besten Restaurants der Welt – ein Italiener ist ganz oben (mal wieder)

Von Denise Snieguole Wachter
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo