VG-Wort Pixel

"Vamos a Marte" Sexy Moves im Glitzer-Top: Helene Fischer gibt einen Vorgeschmack auf ihr neues Video

Helene Fischer präsentiert einen Vorgeschmack auf das neue Musikvideo.
Helene Fischer hat einen Ausschnitt aus ihrem neuen Video präsentiert
© imago/Sven Simon
Die Video-Premiere zu "Vamos a Marte" von Helene Fischer und Luis Fonsi findet erst am Freitag statt. Einen Vorgeschmack gibt es trotzdem.

Am Vorabend ihres 37. Geburtstages am 5. August hält Helene Fischer es nicht mehr aus. Auf ihrem Instagram-Account gibt sie einen Vorgeschmack auf das Musikvideo zu ihrem neuen Song "Vamos a Marte", den sie zusammen mit Sommerhit-Star Luis Fonsi ("Despacito") aufgenommen hat, und der am Freitag bei RTL zeitgleich auf allen Kanälen Premiere feiern wird.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Helene Fischer kann es kaum erwarten

"Okay... ich halte es nicht mehr länger aus!!! Hier ein erster Vorgeschmack auf mein neues Video. Aaaawh, kann es selbst kaum erwarten. Freitag dann in voller Länge!", schreibt sie zu dem Zusammenschnitt, der die Künstlerin mit sexy Moves im glitzernden Crop-Top und schwarzer Hose oder in pinker Hose und hellem Oberteil zeigt.

"Ich liebe Überraschungen!": Helene Fischer meldet sich per Videobotschaft nach langer Pause

Ihren Followern gefällt, was sie sehen. "Wow", "heiß, Frau Fischer, very heiß!!" oder "Heleneeeeee, du Königin" ist unter anderem in den Kommentaren zu lesen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker