HOME

Stern Logo Hörbücher

David Hasselhoff
Hörbuch-Tipp

"Up Against The Wall"

So brachte David Hasselhoff die Mauer zum Einsturz – eine fiktive Geschichte aus dem Wendejahr

David Hasselhoff ist der Autor von "Up Against The Wall" und gleichzeitig die Hauptperson. Das Hörbuch ist eine irre Verwechslungskomödie, an deren Ende der Fall der Berliner Mauer steht.

Karl Olsberg Roman "Boy in a dead end"
Hörbuch-Tipp

Karl Olsberg "Boy in a dead end"

Ewiges Leben im Computerspiel

Manuel hat nur noch ein paar Monate zu Leben. Seine Krankheit verhindert die Zukunft, die er so gerne hätte. Aber was wäre, wenn jemand sein Traumleben erschaffen könnte?  Den Preis, den er dafür zahlen müsste: Sterben.

Ein Pärchen liegt im Bett und hat Sex
Hörbuch-Tipp

Sally Rooney: "Gespräche mit Freunden"

Sex, Betrug und Macht - ein Roman über Beziehungen im 21. Jahrhundert

Ihr Debütroman machte Sally Rooney zum Star am Literaturhimmel: In "Gespräche mit Freunden" beginnt die junge Frances beginnt eine Affäre mit einem älteren, verheirateten Mann - und löst damit Komplikationen aus.

Von Carsten Heidböhmer
Das derzeitige Wirtschaftssystem macht die Reichen immer reicher, während der Wohlstand der unteren Schichten stagniert. Die Ökonomin Mariana Mazzacato plädiert für ein eine Reformation des Kapitalismus.
Hörbuch-Tipp

Mazzucato - Wie kommt der Wert in die Welt?

Warum die Elite immer reicher wird

Warum schmilzt die Mittelschicht weg und ist soziale Arbeit fast nicht wert, während eine winzige Elite immer reicher wird?  Dieses Buch liefert spannende Denkanstöße.

Älteres Paar am Strand
Hörbuch-Tipp

Ildiko von Kürthy "Es wird Zeit"

Über die Angst vorm älter werden und wie man ihr mit Witz begegnet

Judith ist 50, ihre Jugendfreundin hat Krebs und ihr Mann eine vermeintliche Affäre. In Ildiko von Kürthys neuem Roman "Es wird Zeit" steht ihre Heldin vor der vielleicht schwierigsten Aufgabe im Leben: Das eigene Alter zu akzeptieren.

Von Maren Rosche
Hamburg
Hörbuch-Tipp

"Inspektor Takeda"

Unter Irrlichtern – ein Japaner ermittelt in Hamburg

Er dürfte eine der originellsten Ermittlerfiguren seit Langem sein: Inspektor Takeda ist ein Japaner, der die Mordkommission in Hamburg unterstützt - und mit seiner ungewöhnlichen Art maßgeblich zur Aufklärung eines Doppelmords beiträgt.

Von Carsten Heidböhmer
Hannah Fry, Hello World - Hörbuch
Hörbuch-Tipp

Hannah Fry - "Hello World..."

Warum Mensch und Computer eine Beziehung eingehen sollten

Algorithmen werden unser Leben immer tiefgreifender steuern. Doch statt Angst davor zu haben, sollten wir eine Partnerschaft mit den Maschinen eingehen, meint die Mathematikerin Hannah Fry. 

Frau rennt durch den Tunnel
Hörbuch-Tipp

"The wife between us"

Eine rätselhafte Ehe: Wer ist sie wirklich?

Ist es Besessenheit, die Vanessa dazu bringt Tag und Nacht über ihren Ex-Mann und vor allem seine neue Verlobte nachzudenken? Steckt Eifersucht hinter ihren Plänen, die Hochzeit der beiden mit allen Mitteln verhindern zu wollen?

Hörbuchtipp - Paul Cleeve "Der siebte Tod"
Hörbuch-Tipp

Paul Cleeve – Der siebte Tod

Sympathie für einen Serienkiller

Ein Psychothriller, der an die Substanz geht. Mit erzählerischen Tricks verführt Paul Cleeve zur Sympathie mit einem brutalen Vergewaltiger und Serienkiller. Dieser perfide Zwiespalt ist nichts für schwache Nerven.

"GRM" von Sibylle Berg
Hörbuch-Tipp

Sibylle Berg: "GRM"

Dieses Buch verrät mehr über die Gegenwart, als uns lieb ist

In der nahen Zukunft haben die Eliten ihr Herrschaftssystem perfektioniert und die Bevölkerung ruhig gestellt. Doch vier Jugendliche machen da nicht mit. Mit "GRM" hat Sibylle Berg ein erschütterndes Szenario entworfen, das viel über die Gegenwart aussagt.

Von Carsten Heidböhmer
Frau im Tunnel, die aussieht wie ein Engel
Hörbuch-Tipps

Michael Tsokos "Abgeschlagen"

Auf der Spur des Macheten-Mörders: Dr. Paul Herzfelds neuer Fall

Die jungen Frauen, die er zeichnet, haben Flügel. Für ihn sind sie Engel. Scheinbar harmlos – bis der "Flügelmacher" eine junge Frau mit einer Machete schwer verletzt. Jahre später wird eine Leiche gefunden, die genau mit dieser Machete getötet wurde. Rechtsmediziner Dr. Paul Herzfeld hat einen neuen Fall.

Hörbuch-Tipps

Hörbücher zum schlauer werden

Schlauer hören im Urlaub: Sachbücher fürs Urlaubsgepäck

Wer im Urlaub gerne Hörbücher hört, der hat es leicht sich noch nebenbei etwas beizubringen. Einfach zuhören und schlauer werden. Das geht auch am Pool oder Strand.

Eltern sitzen mit Sohn auf dem Sofa
Hörbuch-Tipps

Jesper Juul "Elterncoaching"

Wenn das Kind nicht so will, wie wir wollen

Kinder machen, was sie wollen und das ist in vielen Fällen auch gut so. In Jesper Juuls Sachbuch "Elterncoaching – Gelassen erziehen" erklärt der dänische Familientherapeut, wie wir mit "Problemkindern" gelassen umgehen können.

Südstaatenvilla im Dunkeln
Hörbuch-Tipp

John Grisham "Das Bekenntnis"

Grisham mal anders: Von Kriegswirren und Familiengeheimnissen

Ein Pfarrer wird auf offener Straße erschossen. Obwohl der Täter zum Tode veruteilt wird, schweigt er zu seiner Tat. Selbst gegenüber seiner Familie. Was ist geschehen?

Liebe
Hörbuch-Tipp

J. Barnes "Die einzige Geschichte"

Vom Wunder der Liebe - und ihrem traurigen Verschwinden

"Die einzige Geschichte" handelt von einer Liebe, die sich über alle Konventionen hinwegsetzt. Julian Barnes hört jedoch nicht beim vermeintlichen Happy End auf, sondern erzählt, wie es weitergeht, wenn alle Schmetterlinge verflogen sind.

Von Carsten Heidböhmer
Das Ende eine grausamen Ära: Die Bayard ist eines von Hunderten Segelschiffen, die bis Mitte des 19. Jahrhunderts Jagd auf Wale und Robben gemacht haben. Das Wrack liegt seit 1911 im Ocean Harbour auf Südgeorgien.
Hörbuch-Tipp

Ian McGuire - Nordwasser

Der härteste Roman über den Walfang

Die Sprache in "Nordwasser" ist brillant und widerlich zugleich. Hinter der Mixtur aus Thriller, Krimi und Abenteuerroman steckt eine knallharte Abrechnung mit dem Kapitalismus und seiner Gier.

Hollywood-Panorama
Hörbuch-Tipp

Weigold: "Der blutrote Teppich"

Mord in der Traumfabrik - ein deutscher Detektiv räumt auf

In seinem zweiten Fall muss Privatermittler Hardy Engel den Mord an einem Regisseur im Hollywood des Jahres 1922 aufklären. Dabei trifft er auf Filmstars wie Charlie Chaplin - und legt sich mit den großen Studiobossen an.

Von Carsten Heidböhmer
Dark Zero Roman Douglas Preston
Hörbuchtipp

Douglas Preston - Dark Zero

Wenn die KI ihre Schöpfer zu hassen beginnt

Eine NASA-Programmiererin entwickelt eher zufällig eine Künstliche Intelligenz mit Bewusstsein. Anstatt einer Party gibt es eine Katastrophe: Die KI geht stiften.

Hörbuch-Tipps

Diät mit Hörbuch

Ernährungshörbücher: So hören Sie sich schlank

Ein paar Kilos zu viel auf den Rippen? Warum dann nicht mal mit einem Hörbuch abnehmen? Dazu gehört natürlich etwas mehr als nur zuhören. Aber mit begleitendem Coaching durch ein Hörbuch fällt das Abnehmen oft leichter.

Sarah Kuttner: "Kurt"
Hörbuch-Tipps

Sarah Kuttner: "Kurt"

Furchtbar traurig und doch schön - Sarah Kuttner erzählt vom Tod eines Kindes

Ein Kind stirbt - und die Hinterbliebenen suchen einen Weg zurück in den Alltag. In ihrem vierten Buch "Kurt" erzählt Sarah Kuttner von Trauer und Tod - verliert dabei aber nie den Blick für das Leichte, Absurde und Schöne des Lebens.

Von Carsten Heidböhmer
Hörbuch-Tipps

Pimp my Allgemeinwissen

Zwölf Hörbücher, die einen sofort schlauer machen

Schlau macht sexy - wer sein Allgemeinwissen quasi nebenbei aufbohren möchte, um beim nächsten Smalltalk unwiderstehlich mit Wissen  zu glänzen, sollte sich diese zwölf Hörbücher anhören.

"Gier" von Marc Elsberg: Düstere Dytopie, die von der Neuverteilung des Weltvermögens handelt.
Hörbuch-Tipps

"Gier" Marc Elsberg

Dunkle Dystopie oder Blick in die Zukunft?

Massenarbeitslosigkeit, Hunger und immer mehr Sparmaßnahmen: In "Gier" von Marc Elsberg wird geschildert, was uns allzu gegenwärtig erscheinen wird. Er entwirft eine Vision der Zukunft unserer Gesellschaft, die geradewegs auf den Abgrund zusteuert.

Hörbuch-Tipps

Hörbucher zu Serien

Von "American Gods" bis "Big Little Lies": Die besten Hörbücher zu TV-Serien

Wir leben im Goldenen Zeitalter der TV-Serien. Doch kein Mensch kann das alles sehen. Wer seine Augen schonen und trotzdem mitreden möchte, dem seien diese Hörbücher ans Herz gelegt, auf denen bekannte Mehrteiler beruhen.

Die ewig Toten von Simon Beckett
Hörbuch-Tipps

Simon Beckett "Die ewig Toten"

Wer ist die Tote im verlassenen Krankenhaus?

Ein verlassenes Krankenhaus im Norden Londons und ein rätselhafter Leichenfund: Ein Fall für den forensischen Anthropologen David Hunter. Und auch er begegnet Geistern aus der Vergangenheit.


Ferdinand von Schirach
Hörbuch-Tipp

"Kaffee und Zigaretten"

Bestsellerautor Ferdinand von Schirach über seinen Selbstmordversuch

So haben wir Ferdinand von Schirach noch nicht gekannt: In "Kaffee und Zigaretten" erzählt der Autor ungewohnt persönliche Geschichten aus seinem Leben. Daneben fordert er den Leser immer wieder mit tiefgründigen Gedanken über den Tod.

Von Carsten Heidböhmer
Das wilde Berlin in den goldenen 1920er Jahren
Hörbuch-Tipp

"Die juten Sitten": Goldene Zwanziger. Dreckige Wahrheiten.

Verrucht und schmutzig: Dieses Hörspiel raubt Ihnen die "juten Sitten"

Berlin in den 20er Jahren: Im Bordell "Die Ritze" gehen die Freier ein und aus. Die kleine Enkelin der Puffmutter mittendrin. Jahrzehnte später sitzt sie im Gefängnis in Kalifornien und erzählt dem Journalisten Noah ihre Geschichte.

In Nordengland verschwinden junge Mädchen. Die Polizei ermittelt.
Hörbuch-Tipp

Charlotte Link "Die Suche"

Angst in Englands Hochmooren: Wo sind die vermissten Mädchen?

Angst geht um in Nordenglands Hochmooren: Mädchen verschwinden spurlos. Die Polizei beginnt die spannende Suche nach dem Hochmoor-Killer.

Von Maren Rosche
Erotische Hörbücher können das Kopfkino bei Paaren gehörig ankurbeln. 

Erotik-Hörbücher

Warum Paare mehr über ihren Sex reden sollten

Viele Menschen führen lieber ein Sex-Doppelleben, als dem Partner ihre Fantasien anzuvertrauen. Sex ist als Thema selbst bei glücklichen Paaren oft tabu. Erotische Geschichten könnten helfen. Vor allem Männern. 

Hörbuch-Tipps

Einschlafhilfen

Schlaf-Thriller, Fantasie-Reisen oder Hypnose: Diese acht Hörbücher helfen beim Einschlafen

Wer nachts nicht schlafen kann, der wird meistens vom Gedankenkarussell gequält. Mit diesen acht Hörbüchern entspannen Sie und schlafen besser ein.

Jürgen Klopp
Hörbuch-Tipp

Biografie des Trainers

"Ich mag, wenn's kracht": Die unglaubliche Erfolgsgeschichte des Jürgen Klopp

Er ist wieder da: Am Mittwoch gastiert Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool in München. Die Biografie "Ich mag, wenn's kracht" erzählt von dem atemberaubenden Aufstieg eines mäßig begabten Spielers zu einem der besten Trainer der Welt.

Von Carsten Heidböhmer
Volker Kutscher: "Marlow"
Hörbuch-Tipp

Volker Kutscher: "Marlow"

Gereon Rath und die große NS-Verschwörung

"Marlow" ist der siebte Fall von Kommissar Gereon Rath, der mit seinen Ermittlungen in politische Verstrickungen gerät, die bis zum Reichsminister Göring reicht. Dabei trifft er auch einen alten Bekannten wieder.

Von Carsten Heidböhmer
Hörbuch-Tipp

Horror-Hörbücher

7 Hörbücher, die Sie nachts nicht mehr schlafen lassen

Wer sich gerne gruselt, wird diese 7 Hörbücher nicht mehr ausmachen können. Vom Psychothriller bis zum Horror-Hörbuch: Diese 7 Hörbücher sind wirklich gruselig.

Grusel-Faktor: Der Housesitter wartet in den Häusern seiner Opfer, bis diese nach Hause kommen.
Hörbuch-Tipp

Andreas Winkelmann "Housesitter"

Der Housesitter wartet auf Sie: Psychothriller für Unerschrockene

Er wartet auf sie, umsorgt ihr Haus und fällt dann über sie her. Wenn der Housesitter kommt, geht das nicht gut aus. Jetzt reinhören in die Gratis-Hörprobe.

In "Der Outsider"  von Stephen King spielt sich die Polizei selbst zum Richter auf. Der grausame Mord an einem Kind lässt die Beamten die Grundlagen solider Polizeiarbeit vergessen. 
Hörbuchtipp

Stephen King "Der Outsider"

"Der Outsider" - Stephen Kings kleine Abrechnung mit den USA unter Donald Trump

Ein Kindsmord,  eine selbstgefällige Polizei und etwas Populismus reichen, um eine nette Kleinstadt in einen hysterisch nach Lynchjustiz schreienden Ort zu verwandeln.

Was ist wahr und was nicht? Nicht ganz einfach den Überblick zu behalten bei Fitzeks "Der Insasse".
Hörbuch-Tipp

Sebastian Fitzeks "Der Insasse"

Zwischen Wahn und Wirklichkeit: Wer sitzt hier wirklich ein?

Till will den Entführer seines Sohnes zur Rede stellen. Dazu muss er sich in eine Pychiatrie einschleusen lassen. Das falsche Spiel wird für Till schnell lebensgefährlich. Hier geht's zur Hörprobe.

Hape Kerkeling und Julius Weckauf
Hörbuch-Tipp

"Der Junge muss an die frische Luft"

Ein Muss für Kinobesucher und Hape-Fans: Kerkeling macht dieses Hörbuch zum Hit

In der Verfilmung von "Der Junge muss an die frische Luft" ist Hape Kerkeling nur ganz kurz am Ende zu sehen. Beim Hörbuch kommen seine Fans voll auf ihre Kosten: 465 Minuten Hape. Mit viel Witz, aber auch herzzerreißend schön.

Von Jens Maier
Audible Original Podcasts

Programm-Offensive

Audible startet in Deutschland mit 22 Podcasts

Der Podcast-Markt in Deutschland diversifiziert sich. Streaming-Anbieter setzen auf exklusive Inhalte nur für die eigenen Kunden. Einer von ihnen ist Audible.