HOME

Justin Bieber: Kommt sein Album noch vor Weihnachten?

Schon seit geraumer Zeit freuen sich Fans auf frische Musik von Justin Bieber. Sein neues Album könnte noch dieses Jahr erscheinen.

Justin Bieber arbeitet derzeit fleißig an einem neuen Album

Justin Bieber arbeitet derzeit fleißig an einem neuen Album

Sein letztes Album "Purpose" liegt schon gut vier Jahre zurück. Das Warten auf neue Musik von Justin Bieber (25) könnte jetzt allerdings schon früher ein Ende haben, als mancher Fan vielleicht erwartet.

Zwar spricht der Sänger bereits seit geraumer Zeit über die Arbeiten an einem neuen Album, ein Insider plaudert nun aber aus, wann mit dem Longplayer zu rechnen ist. "Ein neues Album wird sehr bald erscheinen. Hoffentlich noch rechtzeitig zu Weihnachten", erzählt die anonyme Quelle dem US-Magazin "People".

Die passende Tour

Zusätzlich zum neuen Album arbeitet Bieber außerdem an einer Tournee, wie der Insider weiter ausplaudert. Der Sänger bereite sich demnach "auch auf eine Tour im kommenden Jahr vor. Er durchläuft intensive Tanzproben."

Es sieht also ganz so aus, als ob Bieber sein Album innerhalb der kommenden Wochen veröffentlichen wird. Ende Oktober hatte er noch bei Instagram dafür geworben, dass er den Longplayer nur dann vor Weihnachten herausbringen wolle, wenn sein damaliger Post über 20 Millionen Likes generiere. Die Rechnung ging jedoch nicht auf. Bis heute sind es etwas weniger als zwölf Millionen "Gefällt mir"-Angaben. Damals schrieb Bieber, dass er mit den Arbeiten "fast fertig" sei, die Unterstützung seiner Fans ihm allerdings einen zusätzlichen Schub gebe.

Er brauchte eine Auszeit

Die ganze Sache mit dem Album dauert wohl aus zwei Hauptgründen schon etwas länger. Zum einen hatte sich der Sänger nach seiner langen Tour dringend erholen müssen, zum anderen ist er mittlerweile ein verheirateter Mann.

Im März erklärte Bieber bei Instagram, dass viele Fans ihn wegen neuer Musik kontaktiert hätten. Seine damalige Antwort: "Die Musik ist mir sehr wichtig, aber nichts geht über meine Familie und meine Gesundheit." Zuvor hatte er im Gespräch mit der "Vogue" erklärt, dass er auf seiner Tour "richtig depressiv" geworden sei. Mittlerweile scheint der Sänger geistig wieder an einem sehr viel besseren Ort zu sein. Vor allem seine Ehe mit Hailey Baldwin (22) scheint ihm gut zu tun. Rund ein Jahr nach einer privaten Hochzeit in New York hatten die beiden sich Ende September noch einmal das Jawort gegeben - dieses Mal mit großer Feier im Kreis von Familie und Freunden.

SpotOnNews
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.