VG-Wort Pixel

Königin Letizia Dieses knappe Kleid sorgt für Aufsehen

Königin Letizia (2.v.li.) schlenderte mit ihren beiden Töchtern Leonor (li.) und Sofía (re.) sowie Schwiegermutter Sophia über
Königin Letizia (2.v.li.) schlenderte mit ihren beiden Töchtern Leonor (li.) und Sofía (re.) sowie Schwiegermutter Sophia über einen Straßenmarkt auf Mallorca.
© imago images/PPE
Königin Letizia von Spanien und ihre beiden Töchter trotzen der Hitze auf Mallorca mit besonders knappen Sommerkleidern.

Die Temperaturen auf Mallorca knacken aktuell täglich die 30-Grad-Marke. Kein Wunder, dass die spanischen Royals in ihrem Sommerurlaub deswegen zu luftigen Outfits greifen, wie auch am Sonntagabend in Palma de Mallorca. Königin Letizia (49), ihre Töchter Leonor (16) und Sofía (15) sowie ihre Schwiegermutter Sophia von Griechenland (83) verbrachten einen klassischen Frauenabend in den Straßen der Urlaubsstadt. Wie Fotos ihres Spaziergangs zeigen, schlenderten sie über den abendlichen Markt am Passeig Sagrera.

Letizia, Leonor und Sofía griffen zu sehr kurzen, farbenfrohen Kleidern, die gerade einmal bis auf die Oberschenkel reichten, und zeigten viel Bein. Letizia wählte ein weißes Hemdkleid mit rosafarbenem Muster, Leonor entschied sich für ein blau gemustertes Outfit. Sofía trat ganz in Weiß auf. Sophia wählte eine lange weite Hose mit geometrischem Muster mit dazu passendem Jäckchen und weißem Shirt. Die vier Frauen trugen ihre Haare offen und setzten einmal mehr auf stylische Espadrilles.

Bestens gelaunt in den Straßen von Palma de Mallorca

Königin Letizia und ihre Töchter hatten ihr Faible für Espadrilles bereits in den vergangenen Tagen zur Schau gestellt. Ihr Modegeschmack scheint sich nicht nur bei den Schuhen zu gleichen. Letizia greift nicht nur zu ähnlich jugendlichen Kleidern wie ihr Nachwuchs, sie bedient sich hin und wieder sogar aus dem Kleiderschrank ihrer Kinder. Ende Juli trug sie etwa ein bodenlanges, rot gemustertes Kleid, das zuvor bereits Leonor in der Öffentlichkeit präsentiert hatte.

Altkönigin Sophia hatte sich auf dem Spaziergang bei Letizia untergehakt, obwohl das Verhältnis der beiden als angespannt gilt. Im Jahr 2018 lieferten sich die beiden sogar einen kleinen Streit vor laufenden Kameras. Am Sonntagabend wirkten die vier Frauen hingegen bestens gelaunt und strahlten für die Fotografen.

Die Prinzessinnen Leonor und Sofía sind die Töchter von Königin Letizia und König Felipe VI. von Spanien (54). Die beiden sind seit 2004 verheiratet und seit Juni 2014 das Königspaar. Zuvor waren Felipes Eltern, der mittlerweile im Exil lebende Juan Carlos I. (84) und dessen Ehefrau Sophia, von 1975 bis 2014 König und Königin von Spanien.

SpotOnNews

Mehr zum Thema



Newsticker