HOME
Der Musikstreamingdienst Spotify hat sich mit mit einer Änderung der Nutzungsbedingungen wütende Kritik eingehandelt.

Streaming

Die Musikbranche wächst - dank Spotify und Co.

Nils Frahm: Klobürste und Klavier

Klobürste und Klavier

Nils Frahm: Ein Update für Elise

NEON Logo
Jan Leyk

TV-Star aus "Berlin - Tag & Nacht"

Jan Leyk: Ist der Proll-DJ ein Gutmensch geworden?

Amazon Fire TV Stick mit Alexa
Test

Sprachassistent und neue Oberfläche

Lohnt sich der FireTV-Stick für 40 Euro?

Von Malte Mansholt
Tanzen in Kuba ist nichts für Schüchterne.

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Trockensex im Club - Dirty Dancing in Havanna

Maggie Rogers

Musikerin aus viralem Video

Hier trifft Maggie Rogers wieder auf ihren Entdecker Pharrell Williams

Blake Lively und Ryan Reynolds mit ihren beiden Kindern

Lustiges Geständnis

Diesen Song spielte Ryan Reynolds für Blake Lively im Kreissaal

Lena Gercke darf die "Aida Perla" taufen

30. Juni auf Mallorca

Lena Gercke tauft neues Kreuzfahrtschiff "Aida Perla"

Jan Böhmermann

"Menschen Leben Tanzen Welt"

Jan Böhmermanns Satire knackt die Top Ten

Dieter Bohlen hat bei DSDS eine Kandidatin beleidigt

RTL-Castingshow

"Dicke Beine": So cool reagiert "DSDS"-Kandidatin auf Bohlens Unverschämtheit

Die Sänger Sasha (links) und Xavier Naidoo waren die diesjährigen Gastgeber der Echoverleihung 2017
TV-Kritik

Echo 2017

Bühne frei für MC Midlife-Crisis!

Der Offenbacher Rapper Haftbefehl mit Sonnenbrille und Helene Fischer im heißen schwarzen Kleid.
Kommentar

Youtube-Mashup

Danke, Haftbefehl: Jetzt kann man Helene Fischer hören, ohne zu brechen

Von René-Pascal Weiß
Jan Böhmermann

"Neo Magazin Royale"

Jan Böhmermann attackiert den Echo mit fünf Affen

Von Carsten Heidböhmer
Kendall Jenner im Pepsi-Spot

Umstrittener Clip

Love, Peace & Pepsi: Warum der Werbespot mit Kendall Jenner nervt

Von Carsten Heidböhmer
Jan Böhmermann

"Menschen Leben Tanzen Welt"

Jan Böhmermann lässt Schimpansen texten - heraus kommt ein Popsong

Der Popsänger Barry Manilow hatte jahrelang Angst, seine Fans zu enttäuschen, wenn er sich outete

Langjährige Beziehung zum Manager

Barry Manilow outet sich mit 73 Jahren

"Casa Verdi"

Die illustren Bewohner des coolsten Altersheims der Welt

Von Susanne Baller
2Pac ehemaliger Freund und Label-Boss Suge Knight mit Brille, Bart und Glatze

Neue Mordvermutung

Ist er der Grund, warum Rap-Legende 2Pac sterben musste?

Die Telekom führt Mobiltarife für kostenfreies Streaming ein

Unbegrenztes Streaming

Die Telekom startet eine Mobilfunk-Revolution

Heiratsantrag bei einem Metal-Konzert. Ein tanzender Fan springt durchs Bild

Photoshop-Battle auf Reddit

Heiratsantrag auf Metal-Konzert – aber alle interessiert etwas anderes

Frau wegen Ed Sheeran im Gefängnis

Verrückte Welt

Frau muss wegen Ed Sheerans Musik in den Knast

NEON Logo
Sexpartner im Bett
Interview

Psychologe Gordon G. Gallup

Wie viele Sexpartner man haben sollte, um den Partner fürs Leben zu finden

NEON Logo

US-Rapper

Ein neues Album von Eminem? Das spricht dafür

Filesharing: Eine Frau mit Kopfhörern sitzt vor einem Computer.

BGH

Filesharing-Urteil: Vater darf schweigen, muss aber zahlen

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.