VG-Wort Pixel

News im Video "Avengers: Endgame" knackt Bestmarke bei Einspielergebnis

Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" ist dem Walt-Disney-Konzern zufolge zum weltweit erfolgreichsten Kinofilm aufgestiegen. Die Einnahmen aus den Ticketverkäufen haben den bisherigen Rekord von 2,789 Milliarden Dollar gebrochen, den der vor zehn Jahren erschienene Film "Avatar" von Regisseur James Cameron einspielte. Der von den Marvel Studios produzierte Kassenschlager kam im April in die Kinos. Scarlett Johansson und andere spielen darin eine Gruppe von Superhelden, die gegen den Bösewicht Thanos kämpfen, den Josh Brolin verkörpert. Aber Marvel-Studios-Präsident Kevin Feige sagte auf der Messe "Comic-Con" in San Diego, dass "Endgame" seine Position als erfolgreichster Film voraussichtlich schon bald wieder an Cameron verlieren werde. Denn dieser will voraussichtlich ab Dezember 2021 vier "Avatar"-Folgen veröffentlichen.
+++ Mehr News von heute gibt es hier +++
Mehr
Die Einnahmen aus den Ticketverkäufen haben den bisherigen Rekord von 2,789 Milliarden Dollar gebrochen, den der vor zehn Jahren erschienene Film "Avatar" von Regisseur James Cameron einspielte.
deb

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker