VG-Wort Pixel

TV-Tipps TV-Tipps am Mittwoch

"Lang lebe die Königin": Rose (Hannelore Elsner, l.), ihr Lebensgefährte Werner Wittich (Günther Maria Halmer) und Tochter Nin
"Lang lebe die Königin": Rose (Hannelore Elsner, l.), ihr Lebensgefährte Werner Wittich (Günther Maria Halmer) und Tochter Nina (Marlene Morreis).
© BR/ARD Degeto/ORF/Neue Schönhauser Filmproduktion GmbH/Bernd Schuller
Als ihre Mutter schwer erkrankt, gerät das Leben der Moderatorin Nina in "Lang lebe die Königin" (Das Erste) aus den Fugen. Bei kabel eins macht sich "Shrek - der tollkühne Held" auf die Suche nach einer entführten Prinzessin.

20:15 Uhr, Das Erste, Lang lebe die Königin, Tragikomödie

Nina Just (Marlene Morreis) ist Moderatorin bei einem Verkaufssender, aber sie kann machen, was sie will, die Anerkennung ihrer Mutter Rose (Hannelore Elsner) bekommt sie nie. Rose wohnt gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Werner (Günther Maria Halmer) in einem alten Bauernhaus vor den Toren Münchens. Als Rose erkrankt und eine Spenderniere braucht, stürzt Ninas Privatleben in ein einziges Chaos. Zwischen dramatischen Lügen und komischen Übersprungshandlungen entwickelt sich für Nina überraschenderweise eine Liebesgeschichte mit dem Pannenhelfer Mike (Matthias Kelle).

20:15 Uhr, ZDF, Da kommst Du nie drauf!, Quizshow

"Da kommst Du nie drauf!" ist die Show der ungewöhnlichen Fragen und verrückten Rätsel. Das überraschende und unterhaltsame Quiz rund um besondere Personen und unfassbare Tatsachen. Zwei prominente Rateteams spielen in acht Spielrunden gegeneinander um den Sieg. Wie immer sind viele Promis, Comedians und Schauspieler mit dabei. Bei den kuriosen Fragen ist Kreativität gefragt.

20:15 Uhr, kabel eins, Shrek - Der tollkühne Held, Digitrick-Abenteuer

Um seine Ruhe im heimischen Sumpf wiederzuerlangen, lässt sich der Oger Shrek von dem bösen Lord Farquaad überreden, die schöne Prinzessin Fiona zu befreien, die in einer Schlossruine von einem Drachen bewacht wird. Ungewollte Unterstützung erhält Shrek von einem sprechenden Esel, der sich wie eine Klette an seine Fersen heftet. Doch der Kampf gegen den bösen Drachen schweißt die beiden zusammen - und auch Fiona entdeckt ihre Zuneigung zu Shrek.

20:15 Uhr, arte, Licht, Historiendrama

Wien, 1777. Die 18-jährige Maria Theresia "Resi" Paradis (Maria Dragus) ist als früh erblindetes Klavier-Wunderkind stadtbekannt. Nach mehreren vergeblichen Behandlungen zur Wiederherstellung ihres Sehvermögens wird sie dem wegen seiner neuartigen Methoden umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) anvertraut. Im offenen Haus der Mesmers - zwischen Rokoko, Aufklärung und wunderlichen Patienten - erlebt Resi zum ersten Mal, was es heißt, frei zu sein. Und Mesmers Behandlungen haben Erfolg: Resi beginnt, schemenhaft Konturen wahrzunehmen. Doch was sie an Sehkraft gewinnt, verliert sie an musikalischer Virtuosität.

20:15 Uhr, Tele 5, Godsend, Horrorthriller

Paul (Greg Kinnear) und Jessie (Rebecca Romijn) erleben die Hölle auf Erden, als ihr achtjähriger Sohn Adam stirbt. In ihrer Verzweiflung lassen sie sich auf einen verrückten Wissenschaftler ein. Dieser klont ihren Sohn, doch das Glück, den kleinen Adam wiederzuhaben, weicht bald namenlosem Entsetzen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker