VG-Wort Pixel

Dschungelcamp - Tag 11 Alle auf Entzug und Gina-Lisa muss raus

Dschungelcamp
Gina-Lisa muss das Dschungelcamp an Tag 11 verlassen.
© RTL
Am Tag 11 im Dschungelcamp heißt es Abschied nehmen: Gina-Lisa hat genug geweint, sie muss raus. Die Zigaretten müssen auch gehen. Honey hat derweil gut grinsen. Der Live-Blog zum Nachlesen.

Hat sich die Aufregung um Honeys verweigerte Prüfung gelegt? Wohl kaum. Auch an Tag 11 im Dschungelcamp dürfte die Memmen-Haltung des 34-Jährigen noch für Gesprächsstoff sorgen. Vor allem Hanka Rackwitz und Florian Wess haben dem Model nicht verziehen. Der versucht erst einmal, wieder gute Stimmung zu machen.

Funktioniert hat das ja bereits bei Gina-Lisa Lohfink, die gestern schon seinem Charme erlag. Doch heute muss sie erst einmal den Auszug ihrer Freundin Nicole Mieth verkraften - und wird dann selbst überraschend rausgewählt. Die Dschungelprüfung brachte immerhin fünf Sterne. Der stern sah zu.

Live Blog

Der Live-Kommentar zum Dschungelcamp, Tag 11

  • "Son of a bitch - Ameisen!" Ich glaub, die Dschungel-Bromance ist in Gefahr.

  • Sie ändern es nicht: Honey muss als Känguru verkleidet eine Route entlang balancieren, Marc bekommt Stromschläge, falls Honey das Rohr berührt. Erinnert an die 100.000-Mark-Show - war Ulla Kock am Brink eigentlich schon im Dschungel?

  • Halt - das muss eine Verwechslung sein! Die Stromschläge bitte für Honey, nicht für Marc!

  • Gina-Lisa hat schon Gänsehaut: Beide Muckiboys müssen heute schwitzen.

  • Honey & Marc for Dschungelprüfung! Make Dschungelcamp great again.

  • "Bohnen sind alle!" Jetzt wird's wirklich gefährlich.

  • Gina-Lisa weint um ihren Engel Nicole Mieth. Und Hanka hat das Showbiz nicht verstanden.

  • Go, Hanka! Sie ist die einzige im Camp, die Macho-Honey Kontra gibt. Der soll ja auch mal arbeiten für sein Geld.

  • Bitte, bitte lass mich heute Nacht nicht von Honeys Psychopathen-Grinsen träumen.

  • Honey and Marc in love - die schönste Bromance seit Obama&Biden. <3

  • HÄ? Versteht Honey etwa wirklich das Terenzi-Denglisch?

  • Das war aber ein rührendes Finale vom "Undercover Boss"! Genug der Freundlichkeiten - jetzt gibt's wieder Zoff im Dschungel!

  • So ohne Locken und mit dem Gel im Haar ... Der Undercover Boss ist doch Honey! Bald hat er alle Reality-Shows durch.

    Foto: RTL

  • Ihhhh - jetzt ist das Männerklo dran. Die australischen Ekel-Prüfungen sind nix dagegen.

  • Noch läuft "Undercover Boss", das Dschungelcamp für Führungskräfte. Gerade muss ein Chef Toiletten putzen - Honey hätte verweigert!


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker