HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Dschungelcamp: Tränen nach der Verkündung: Toni Trips muss das Camp verlassen

Sie war das Küken im Camp: Toni Trips erhielt die wenigstens Anrufe und muss nach neun Tagen das Dschungelcamp verlassen. Nach der Verkündung von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich flossen die Tränen.

Dschungelcamp: Toni Trips

Toni Trips war mit 22 Jahren die jüngste Teilnehmerin im Dschungelcamp 2020.

MG RTL D

So bitterlich weinte noch niemand, weil er das Dschungelcamp verlassen musste: Nach neun Tagen endet für Toni Trips das Experiment bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Die 22-Jährige erhielt am Samstag am wenigstens Anrufe der Zuschauer. Nach Günther Krause, der aus gesundheitlichen Gründen das Camp bereits nach einem Tag verlassen musste, und Marco Cerullo, der an Tag 8 ging, ist sie damit die dritte Person, die raus ist.

Alle exklusiven Videos und Geschichten direkt aus dem Dschungel bei rtl.de

Die Entscheidung war zwischen ihr und dem ehemaligen "GZSZ"-Darsteller Raul Richter gefallen, der ebenfalls ein "Du bist es vielleicht" von den Moderatoren zu hören bekam. Um 23.44 Uhr dann die Gewissheit: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich verkündeten das Ergebnis. Toni Trips musste gehen. Kurz danach flossen bei der Ex-"DSDS"-Teilnehmerin die Tränen. Mitbewohner Prince Damien versuchte sie zu trösten.

Dschungelcamp, Tag 9: Stoppen kann ihn nur Schnappi: Markus Reinecke tritt zur Danni-Büchner-Gedächtnisprüfung an
Dschungelcamp: Markus Reinecke

Pause für Daniela "nenn mich bitte Danni" Büchner und Elena Miras: An Tag 9 im Dschungelcamp muss Markus Reinecke zur Dschungelprüfung antreten. Der Trödelfuchs aus der RTL-Show "Die Superhändler" wird von seinem Mitcampern nominiert. Was er nicht ahnt: Die Danni-Büchner-Gedächtnis-Prüfung wartet auf ihn.

Alle exklusiven Videos und Geschichten direkt aus dem Dschungel bei rtl.de

MG RTL D

Toni Trips weint bitterlich

"Was? Was?", rief Trips immer wieder fassungslos. Sie konnte es nicht glauben und fing an zu schluchzen. "Wir haben sie offenbar wirklich schockiert", sagte Moderator Daniel Hartwich und lobte Trips für ihr ehrliches Verhalten. Viele Dschungelbewohner, die rausgewählt werden, versuchen ihre Enttäuschung zu verbergen. Doch die Hamburgerin mit den vielen Tattoos weinte bitterlich.

"Ich gehe in den Dschungel, weil ich das Ding unbedingt gewinnen, über meinen Schatten springen und darüber hinauswachsen möchte. Ich möchte mich meinen Ängsten stelle", sagte die Sängerin vor ihrem Einzug ins Dschungelcamp. Doch Gelegenheiten, das zu zeigen, hatte sie nur wenige. Bis auf Tag eins konnte sie an keiner Prüfung teilnehmen. Einzig ihre Auseinandersetzung mit Danni Büchner blieb in Erinnerung. Diese hatte Trips mit den Worten "Ich könnte deine Mutter sein" gemaßregelt. Trips entgegnete: "Alter ist auch nur eine Zahl." Schlagfertig, aber offenbar zu wenig für die Zuschauer.

Nach Trips Auszug verbleiben noch folgende Bewohner im Dschungelcamp:

Sie haben Folge 9 im Dschungelcamp verpasst? Die komplette Sendung sehen Sie bei TVNow

Bitte spenden Sie für die Opfer der australischen Buschbrände. Wir leiten Ihre Hilfe weiter. IBAN DE90 2007 0000 0469 9500 01 BIC DEUTDEHH – Stichwort: "Australien"; www.stiftungstern.de


mai