HOME
Bobby Cannavale spielt den Labelboss in "Vinyl"

Serie "Vinyl"

Ein "Mad Men" der Musikindustrie

Neue "Game of Thrones"-Szenen veröffentlicht

Wer stirbt in der nächsten Staffel?

Staffel-5-Drehbuch veröffentlicht

Game of Thrones: Ist Jon Snow tatsächlich tot?

Riesiges Bild im Neuschnee

"Game of Thrones" eiskalt

"Game of Thrones"-Trailer

Wird Jon Snow wieder zum Leben erweckt?

RTL 2 zeigt die komplette 5. Staffel von Game of Thrones erstmals im Free-TV - ab 12. Februar.

Fantasy-Epos "Game of Thrones"

RTL II zeigt Staffel 5 erstmals im Free-TV

Apple Videostreaming Game of Thrones HBO

Übernahme von Time Warner

So plant Apple den Angriff auf Netflix

Von Malte Mansholt
Die Krone aus der Serie "Game of Thrones"

Abgabetermin verpasst

"Game of Thrones"-Autor spannt Fans auf die Folter

HBO veröffentlicht neuen Trailer für die sechste "Game of Thrones"-Staffel

Teaser zu Staffel 6 "Game of Thrones"

Es geht um Jon Snow

Game of Thrones Plakat mit Jon Snow

Neue Staffel "Game of Thrones"

Lebt Jon Snow doch noch?

Er ist der "dreiäugige Rabe": Schauspiellegende Max von Sydow ist ab 2016 in "Game of Thrones" zu sehen.

Schauspiel-Gigant im Fantasy-Epos

Max von Sydow spielt den Raben bei "Game of Thrones"

Jeremy Piven

Jetzt im Kino: "Entourage"

15 Fakten über den US-Schauspieler Jeremy Piven

Wir er in der nächsten Staffel noch dabei sein? Tyrion Lennister (Peter Dinklage) ist einer der beliebtesten Charaktere von "Game of Thrones"

"Game of Thrones"

HBO dreht sechste Staffel in Spanien

Emilia Clarke in Game of Thrones

Fans außerhalb der USA empört

HBO schmeißt "Game of Thrones"-Gucker raus

Von Malte Mansholt

Nach Mordgeständnis "aus Versehen"

US-Immobilienmogul Robert Durst droht Todesstrafe

"Game of Thrones" erzählt von Macht und Intrigen - wer die goldene Krone besitzt, herrscht über die sieben Königreiche.

Details zum Staffelauftakt

HBO will "Game of Thrones" verlängern

Details zum Staffelauftakt

HBO will "Game of Thrones" verlängern

Die Fantasy-Welt von Westeros ist riesig - genau wie die Fangemeinde von "Game of Thrones"

Die Drachen fliegen wieder

"Game of Thrones" kehrt ins Free-TV zurück

US-Talkshow von Bill Maher

Ben Affleck verteidigt friedliebende Muslime

Charlie Watts, Keith Richards, Bill Wyman, Mick Jagger und Ron Wood in den 70er-Jahren.

TV-Tipp 2.10.: "Crossfire Hurricane"

Der Wahnsinn der Rolling Stones

Das neue "True Detective"-Duo: Vince Vaughn (l.) und Colin Farrell. Nach der grandiosen ersten Staffel mit Matthew McConaughey und Woody Harrelson sind die Erwartungen an die zweite Staffel riesig.

Vince Vaughn und Colin Farrell

Neues "True Detective"-Duo steht

Netflix, Maxdome, Amazon im Vergleich

Welcher Streamingdienst sich für Serienfans lohnt

Wer gewinnt den Emmy in der Kategorie "Beste Serie"? Die Favoriten sind: "House of Cards" und "True Detective"

Emmy-Verleihung

"True Detective" vs. "House of Cards"

Sie kommen, um zu bleiben: Wenn eine Serie fesselt, werden die Charaktere zu guten Bekannten.

Guckbefehl

Serien-Tipps für den Urlaub

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo