HOME
Philipp Nawrath

Biathlon-Weltcup

Nawrath verpasst Podium in Pokljuka - Bö siegt nach Pause

Philipp Nawrath schoss perfekt und lief schnell. Das erste Weltcup-Podium seiner Karriere verpasste der Skijäger nur knapp. Dennoch war er mehr als zufrieden. Anders als Erik Lesser.

Einsatzkräfte der Polizei und der Rettungsdienste beim Jobcenter In Rottweil

Großeinsatz in Rottweil

Angriff im Jobcenter – Mann geht mit Messer auf Mitarbeiterin los und verletzt sie schwer

Christoph Daum

Rückrunden-Einschätzung

Christoph Daum: RB Leipzig oder Bayern München wird Meister

Hand einer Seniorin mit Euroscheinen
Interview

LKA-Ermittler über Abzocke von Rentnern

Und dann ist Omas Geld plötzlich weg ...

Stern Plus Logo

Weltcup in Val di Fiemme

Skispringer Geiger holt Sieg und Gelb - «Mehr geht eh nicht»

Cem Özdemir

Grünen-Politiker

Cem Özdemir soll vors Stockacher Narrengericht

Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD, spricht im Bundestag

AfD-Veranstaltung in Weingarten

Drohung oder Hustenanfall? Alice Weidel und die fragliche "Kopf-ab-Geste"

Studierende leiden unter hohen Mieten

Wohnungsmarkt für Studierende spitzt sich überall weiter zu

Horst Seehofer sitzt auf der Regierungsbank und schaut in die Kamera
Pressestimmen

Flüchtlingspolitik

Horst Seehofer war der Obergrenzen-Polterer, jetzt fürchtet er die Grünen mehr als die AfD

Ein idyllischer Blick ins Tal bei Roßwag. Die Hänge sind voller Weinreben

Deutschland

Ein schöner Land: Auf Weinradtour durch Württemberg

Von Bert Gamerschlag
"Wilsberg: Bullenball": Georg Wilsberg (Leonard Lansink, l.), Ekki Talkötter (Oliver Korittke) und Alex Holtkamp (Ina Paule Kl

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und US-Präsident Donald Trump
Pressestimmen

G7-Gipfel im französischen Biarritz

"Die Welt muss mit Trump auskommen"

"Nord Nord Mord: Clüver und der leise Tod": Theo Clüver (Robert Atzorn) bespricht mit Ina Behrendsen (Julia Brendler) die Lage

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Montag

Hitze in der Stadt

Urbane Metropolen

Klimanotstand in the City - wie sich Städte gegen den Klimawandel stemmen

Von Katharina Grimm
Ein Rottweiler rennt über einen Gartenweg

Landkreis Sigmaringen

Rottweiler attackiert Mutter und zwei Kleinkinder in Baden-Württemberg

Pärchen sitzt am Fluss
Kolumne

Trennungen

Haben wir einen Erziehungsauftrag für Menschen, die wir verlassen, weil wir sie nicht mehr ertragen?

NEON Logo
Die Hafeneinfahrt von Konstanz am Bodensee

Erste Stadt in Deutschland

Konstanz ruft den "Klimanotstand" aus - was hinter diesem Beschluss steckt

Feministischer Porno "Retour" von Feuer.zeug
Interview

Erster Film von Feuer.zeug

Wie dreht man einen feministischen Porno? Das haben wir ein Porno-Start-up gefragt

NEON Logo
Annegret Kramp-Karrenbauer

Kritik nach Auftritt

AKK macht in Karnevalssendung Witz auf Kosten intergeschlechtlicher Menschen

Alice Weidel im Bundestag

Ominöse Geldgeber

Spendenaffäre: Kubicki sieht politisches Ende von Weidel und massive finanzielle Nöte für AfD

Spendenbox bei AfD-Landeswahlversammlung in Thüringen

Bericht: AfD legte Bundestag in Teilen falsche Spenderliste vor

AfD-Chefin Alice Weidel im Bundestag

Debatte im Bundestag

Alice im Spendenland: Wie sich AfD-Chefin Weidel mit Angriffen gegen andere Parteien verteidigte

Ikea in Hamburg-Altona
+++ Ticker +++

News des Tages

Schlachthofskandal in Oldenburg: Ikea schmeißt Hot-Dog-Lieferanten raus

Staatsanwalt will gegen Alice Weidel ermitteln - AfD-Vorsitzende gibt sich "gelassen"

Großspende aus der Schweiz

Staatsanwalt will gegen Alice Weidel ermitteln - AfD-Vorsitzende gibt sich "gelassen"

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.