HOME
Polnische Botschaft in Berlin

«Antipolnische Äußerungen»

Polen fordert Landsleute im Ausland zur Denunziation auf

Kritik am umstrittenen Holocaust-Gesetz ist noch nicht verhallt, da legt die Regierung in Warschau schon nach. Sie möchte im Ausland lebende Bürger in ihren Kampf gegen vermeintliche Polenfeindlichkeit einbeziehen - sie sollen anschwärzen und denunzieren.

Bericht: Polen fordert Landsleute im Ausland zur Denunziation auf

Polen will offenbar anti-polnische Äußerungen bekämpfen

NDR: Warschau fordert von Landsleuten das Melden Polen-feindlicher Äußerungen

Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck

Holocaust-Leugnerin Haverbeck erstmals rechtskräftig zu Haftstrafe verurteilt

Eine Tüte mit Kartoffelchips

NDR Markt

Die "Fressformel" - warum Kartoffelchips süchtig machen

Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange (SPD)

NDR: Flensburger SPD-Bürgermeisterin fordert Nahles heraus

Laut des NDR Verbrauchermagazins "Markt" gibt es Pflanzengifte in einigen Kräuter- und Kamillentees namhafter Hersteller.

In Kräuter- und Kamillentees

Verbrauchermagazin entdeckt Pflanzengifte im Tee

Stegner warnt: Personalstreit schadet der SPD

Deutscher Musikautorenpreis

Deutscher Musikautorenpreis 2018

Nur eine Frau unter 20 Männern: Die Musikbranche hat ein Problem

Von Carsten Heidböhmer
Multiresistente Keime

Erreger auch in Badeseen

Antibiotika-resistente Keime in Gewässern gefunden

Antibiotika-resistente Keime in ungeahntem Ausmaß nachgewiesen

Experten schlagen Alarm

Gefährliche Keime in Flüssen, Bächen und Seen

Antibiotika-resistente Keime in Gewässern: Experten besorgt

Maaßen: Nordkorea nutzt Botschaft in Berlin für Waffenbeschaffung

Kim in Pjöngjang

Maaßen: Nordkorea nutzt Berliner Botschaft womöglich für Beschaffung von Waffen

Jens Todt und Heribert Bruchhagen

Aufregung in Hamburg

Putschversuch beim HSV: Aufsichtsratsmitglied wollte Bruchhagen und Todt stürzen

Bericht: Kind deutscher IS-Anhängerin im Irak aus Haft entlassen

Anja Reschke über den Deutschen Fernsehpreis

NDR-Journalistin

"Sexistisch und rassistisch": Anja Reschke kritisiert Deutschen Fernsehpreis

Von Carsten Heidböhmer
Die Augen eines Makaken: VW wollte Laborberichte über Affenversuche verheimlichen, weil Ergebnisse nicht git genug waren

Volkswagen

Affen-Versuche sollten geheim bleiben - weil Ergebnisse wohl nicht ausfielen wie gewünscht

VW Logo mit US-amerikanischer Flagge

Abgas-Skandal

VW will Verwendung der Affenstudie in US-Prozess verhindern

Bericht: Handy-Trojaner des BKA offenbar bereits im Einsatz

Dieter Wedel

Kritik an SR

Fall Wedel - "Tagesthemen"-Kommentar erhebt schwere Vorwürfe gegen ARD-Sender

Gesine Lötzsch

Linken-Abgeordnete gegen AfD-Kandidaten für Vorsitz im Haushaltsausschuss

Modelle von Air Berlin-Flugzeugen sind in einer Lagerhalle in Essen ausgestellt. Sie werden neben 1000 anderen Objekten online versteigert.

Insolvente Airline

Air-Berlin-Pleite: Kunden und Staat verlieren Millionen

Barbara Schöneberger

Wettbewerb

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo