HOME
Weißrussland - Deutschland

Einschaltquoten

«Bergdoktor» und Handball punkten

Die Handball-Europameisterschaft hat eine große Fangemeinde. Doch den Quotensieg gab es für eine andere Sendung.

Denise Herrmann

Vorschau

Das bringt der Wintersport am Freitag

EM-Hauptrunde

Auftakt der Hauptrunde

DHB-Auswahl bei EM angekommen: Gründe für den Aufschwung

Hochemotional

EM-Hauptrunde

Deutsche Handballer wie verwandelt: Sieg über Weißrussland

"M - eine Stadt sucht einen Mörder"

Netflix und TV Now

Auch Streaming ist preiswürdig: Das sind die Nominierten für den Grimme-Award

Von Carsten Heidböhmer
Rose und Wagner

Bundesliga-Rückrundenstart

Knaller-Auftakt auf Schalke: «Da hat es immer geknistert»

Rudi Cerne

Einschaltquoten

ZDF-Fahndungssendung vorn - Dschungelcamp zieht an

Gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. Alexander Kahnweiler (Mark Keller, l.) und Dr. Vera Fendrich (Rebecca Immanuel, r.) berät Dr

TV-Tipps

TV-Tipps am Donnerstag

Chiemgau Arena

Vorschau

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Shahak Shapira

"Shapira Shapira"

Nach Absetzung seiner Show: Satiriker Shahak Shapira übt heftige Kritik am ZDF

Ruhpolding

Biathlon

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

Nord Nord Mord

Einschaltquoten

«Nord Nord Mord» fast auf «Tatort»-Niveau

"Ein Mann unter Verdacht": Das Vertrauensverhältnis zwischen Lavinia Bertok (Petra Schmidt-Schaller) und Thomas Altmann (Mark

TV-Tipps

TV-Tipps am Dienstag

"Nord Nord Mord: Sievers und die tödliche Liebe": Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk, M.) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix, 2.

TV-Tipps

TV-Tipps am Montag

Andreas Wolff

EM

Deutsche Handballer glauben an die Wende

Enttäuscht

Europameisterschaft

Drei Baustellen - Handballer nach «Katastrophe» ernüchtert

Sonja Zietlow

Einschaltquoten

Dschungelcamp vor Krimi und Heimatfilm

"Money Monster": Kyle Budwell (Jack O'Connell, l.) und Lee Gates (George Clooney)

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Wilsberg - Bielefeld 23

TV-Tipp

Wilsberg - Bielefeld 23

Bernd Tannhofer (Anian Zollner) und Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) in "Zwei Wahrheiten"

Der Bergdoktor

Grandiose Quote für den Staffelstart

Handball-EM

"Sicher keine Absicht"

Kurioser Start in die Handball-EM: Kopftreffer für ZDF-Moderator

Auftakterfolg

Sieg gegen die Niederlande

Deutsche Handballer mit glanzlosem EM-Auftakterfolg

Neue Folgen "Der Bergdoktor": Das Eheleben mit seiner Vera hat sich Alexander (Mark Keller, r.) eigentlich anders vorgestellt.

Hans Sigl

"Digital Detox ist herrlich!"

Handball-EM 2020: Spielplan, Turniermodus & TV-Zeiten im Überblick

Spielplan, TV-Zeiten und Co.

Handball-EM 2020: Deutschland trifft auf die Niederlande – so können Sie das Spiel live verfolgen

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?