VG-Wort Pixel

US-Schauspielerin Hilary Duff hat eine Rolle in «How I Met Your Father»

Hilary Duff
Hilary Duff wurde als Hauptdarstellerin in «How I Met Your Father»» gecastet. Foto: Matt Sayles/Invision/AP/dpa
© dpa-infocom GmbH
Eine neue Rolle für Hilary Duff in einer neuen Sitcom-Serie: Sie soll eine Figur namens Sophie spielen. Wer das genau ist, muss sie selbst noch herausfinden.

Die amerikanische Schauspielerin Hilary Duff («Lizzie McGuire») hat eine Rolle im Ableger der US-Erfolgsserie «How I Met Your Mother". «Heute ist es soweit. Es wurde bekannt, dass ich "How I Met Your Father» drehen werde», sagte die 33-Jährige am Mittwoch in einem Video auf Instagram.

Der Streamingdienst Hulu hatte nach Angaben zahlreicher US-Medien am Mittwoch bekanntgegeben, dass zehn Folgen der Serie «How I Met Your Father» mit Duff in der Hauptrolle in Auftrag gegeben worden seien. Mit dabei seien wieder die Schöpfer der Originalserie, Carter Bays und Craig Thomas. Ihnen schließen sich die Showrunner Isaac Aptaker und Elizabeth Berger («This Is Us») an.

«Ich spiele die Rolle von Sophie», sagte Duff in ihrem Video. «Ich freue mich sehr darauf, mich hinein zu stürzen; anzufangen, herauszufinden, wer Sophie sein wird.» «How I Met Your Mother» lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS. In Deutschland ist die Sitcom bei ProSieben zu sehen.

dpa

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker