HOME

Veganerin vs. Fleischesser: Sollten wir wirklich Tiere essen? Schauen sie schon mal in die neue DISKUTHEK-Folge

Im Schnitt isst jeder Deutsche mehr als 60 Kilo Fleisch pro Jahr. Das hat Folgen fürs Klima und unsere Gesundheit. Sollten wir unser Konsumverhalten überdenken? Und ist es überhaupt okay, Tiere zu essen? Darüber streiten in der neuen DISKUTHEK-Folge eine Veganerin und ein Fleischesser.

Koch und Fleischesser Koral Elci diskutiert mit Youtuberin und Veganerin Mirella

Für den Koch und Gründer von “Kitchen Guerilla“, Koral Elci, gibt es keine zwei Meinungen. “Menschen haben immer Tiere getötet”, argumentiert er in der stern-DISKUTHEK. Mit sechs Jahren hat er seinen ersten Oktopus getötet. Mirella Precek, die auf ihrem Youtube-Kanal “Mirellativegal” über vegane Ernährung aufklärt, sieht das ganz anders. “Wir brauchen kein Fleisch zum Überleben“, sagt sie. Ihrer Meinung nach seien wir mittlerweile fortschrittlich genug, eine fleischlose – sogar vegane – Ernährung problemlos zu ermöglichen.  

Debatte in der DISKUTHEK: Schadet vegane Ernährung Kleinkindern?  

Brisant wird es bei der Frage, ob Babys und Kleininder vegan ernährt werden sollten. Für Elci ist das nicht nur verantwortungslos, sondern auch gefährlich. Für YouTuberin Mirella ist klar: Vegane Ernährung ist vollwertig. Auch deswegen sehe sie keinen Grund, ihr Kind nicht vegan zu ernähren. In der Diskussion ging es außerdem um die Frage, ob Veganer “besser” leben, um Fleisch aus dem Labor und die Umweltbilanz von Nahrungsmittelimporten. 

Hier sehen Sie die ganze DISKUTHEK-Folge:

Veganerin versus Fleischesser: Ist es okay, Tiere zu essen?

Die Zitate aus dem DISKUTHEK-Teaservideo zu Veganerin-VS-Fleischesser: 

Koral Elci: Menschen dürfen Tiere töten. Natürlich.    

Mirella Precek: Wir brauchen kein Fleisch zum Überleben. Wir sind auch jetzt mittlerweile so fortgeschritten.   

Koral Elci: Mit sechs Jahren habe ich meinen ersten Oktopus getötet.    

Mirella Precek: Es muss jetzt von mir aus nicht jeder Veganer werden.    

Koral Elci: Menschen haben immer Tiere getötet. 

DISKUTHEK-Moderator René-Pascal Weiß: Hand aufs Herz: Sind Moral und Ethik nicht einfach menschengemachte Begriffe? 

Koral Elci: Jetzt wird es spannend.  

Mirella Precek: Keiner sagt so: “Ja, ich kauf Fleisch aus Massentierhaltung.“ Aber trotzdem macht es ja jeder. 

DISKUTHEK-Moderator René-Pascal Weiß: Warum glaubst du, du lebst besser als Koral?  

Mirella Precek: Milch ist dafür da, um kleine Kälber groß und fett zu machen.  

Koral Elci: Würdest du dein Kind komplett vegan ernähren?  

Mirella Precek: Ich werde dem sicherlich jetzt kein Fleisch extra braten.  

Koral Elci: Das Problem mit Veganismus ist, das ist auch so eine Art von Trend geworden.  

Mirella Precek: Es ist doch nicht radikal, keinen kleinen Kindern tote Tiere oder Milch von anderen Kühen zu geben.  

Mirella Precek: Also da sind ja ganz viele Antibiotika mit drin und was weiß ich für Stoffe.  

Koral Elci: Stopp! 

Mehr Infos und weitere Folgen der stern-DISKUTHEK finden Sie hier. 

wyn / hh