VG-Wort Pixel

US-Rapper "Amerikas Versprechen": Kanye West will US-Präsident werden

Sehen Sie im Video: Rapper Kanye West will US-Präsident werden – "Amerikas Versprechen". Der US-amerikanische Rapper Kanye West hat am Wochenende seine Präsidentschaftskandidatur in den Vereinigten Staaten angekündigt. Auf Twitter schrieb Kanye West, der bisher als Unterstützer des US-Präsidenten Donald Trump für Schlagzeilen sorgte, dass man nun das Versprechen Amerikas realisieren müsse, indem man Gott vertraue, die Visionen zusammenführe und eine Zukunft gestalte. Wie ernst es dem weltbekannten Rapper und extrem reichen Unternehmer mit dieser Ankündigung wirklich ist, kann noch nicht richtig eingeschätzt werden. Die Wahlen finden am 3. November statt und die Frist für die Aufnahme unabhängiger Kandidaten ist in vielen Staaten noch nicht abgelaufen. Einen hochkarätigen Fan hat West bereits. Elon Musk, Chef des Elektroautoherstellers Tesla. Auch er schrieb auf Twitter, dass er die Kandidatur von Kanye West voll unterstützen würde.
Mehr
Rapper und Geschäftsmann Kanye West kündigt auf Twitter seine Präsidentschaftskandidatur an. Die Frist für die Aufnahme unabhängiger Kandidaten ist in vielen Staaten noch nicht abgelaufen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker