VG-Wort Pixel

Schauspielerin Cynthia Rhodes "Dirty Dancing"-Star: Was wurde eigentlich aus Tänzerin Penny?

Sehen Sie im Video: "Dirty Dancing"-Star – Was wurde aus der hübschen Tänzerin Penny?




Alle erinnern sich an "Baby" und Johnny Castle aus dem berühmten Film Dirty Dancing. Aber erinnerst du dich auch an Penny? 
Die hübsche große Blondine und einzigartige Tänzerin.
Von Cynthia Rhodes gespielt, verschwand die Schauspielerin völlig von unseren Bildschirmen.
Kurz nach erscheinen des Films im Jahr 1987...
Bis auf einen seltsamen Film aus dem Jahr 1991, namens "Curse of the Crystal Eye".
Nachdem sie bekannter wurde, als sie sich für den Playboy auszog, kehrte sie dem Film den Rücken, um sich mehr um ihr Privatleben zu kümmern, besonders um ihre Rolle als Mutter.
Trotzdem ist Cynthia immer noch genauso bezaubernd.
Sie hat sich kaum verändert und ist total in ihrem neuen Leben, fern vom Medienrummel, aufgeblüht.
Mehr
Im Kultfilm "Dirty Dancing" spielt Cynthia Rhodes Patrick Swayzes Tanzpartnerin Penny.  Nach dem Erfolg in den 1980ern verschwindet sie von der Bildfläche. Schlagzeilen macht sie, als sie sich für den Playboy auszieht. Was passierte danach mit der Tänzerin?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker