VG-Wort Pixel

Schauspielerin April Bowlby: Was macht "Kandi" aus "Two and a Half Men" heute?

Sehen Sie im Video: April Bowlby – Was macht "Kandi" aus "Two and a Half Men" heute?


2005 gehörte April Bowlby zur Stammbesetzung der TV-Serie „Two and a half men“. Die naiv dümmliche Blondine Kandi war insgesamt in 16 Folgen der Serie, als Alans Freundin, an der Seite von Hollywoodstar Charlie Sheen zu sehen. Die Rolle erbrachte der heute 40-Jährigen weltweit Bekanntheit. Zuvor spielte sie schon in TV-Serien wie „CSI“, „Stacked“ oder „Freddie“ mit. Von damals bis heute sammelte April Bowlby zahlreiche Engagements in bekannten Erfolgsserien und Filmen. Die Kalifornierin verkörperte auch Barneys“ obsessive Ex-Freundin, die „verrückte Meg“, in der bekannten Sitcom „How I Met Your Mother“. Und von 2009-2014 spielte die 1,70m große April die Hauptrolle 'Stacy Barrett' in der Serie 'Drop Dead Diva‘. April Bowlby ist in ihren Rollen sehr wandelbar. Seit 2019 spielt sie die „Rita Farr“ aka Elasti-Woman in der schrägen DC-Serie „Doom Patrol“, 2020 war sie in der Superhelden-Serie „Legends of Tomorrow“ zu sehen. Und das wird mit Sicherheit nicht ihre letzte Serie gewesen sein.
Mehr
2005 gehörte April Bowlby zur Stammbesetzung der TV-Serie "Two and a Half Men". Die naiv dümmliche Blondine Kandi war insgesamt in 16 Folgen der Serie zu sehen. Was macht die 40-Jährige Schauspielerin heute?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker