VG-Wort Pixel

Inés de Ramon Sie spricht fünf Sprachen und lebte in Europa: Was über Brad Pitts potenzielle neue Freundin bekannt ist

Inés de Ramon und Paul Wesley
Inés de Ramon und Paul Wesley trennten sich vor einigen Monaten
© MediaPunch / Imago Images
Gemeinsam mit Cindy Crawford und ihrem Ehemann Rande Gerber sahen sich Brad Pitt und Inés de Ramon ein Konzert in Los Angeles an. Was bislang über Pitts mögliche neue Freundin bekannt ist. 

Wann immer eine Frau an der Seite von Brad Pitt auftritt, sorgt sie für großes Interesse. Denn seit seiner Trennung von Ex-Frau Angelina Jolie hat sich Pitt öffentlich nicht mehr mit einer neuen Partnerin gezeigt. Gerüchte gab es viele, Auftritte auf dem roten Teppich oder Ähnliches keine. Und so sorgten Fotos, die Pitt gemeinsam mit Inés de Ramon bei einem Konzert in Los Angeles zeigten, für besonders viel Aufsehen. 

Inés de Ramon: Wer ist Brad Pitts Konzertbegleitung?

Pitt und de Ramon sahen sich gemeinsam mit seinen Freunden, Supermodel Cindy Crawford und Rande Gerber, einen Auftritt von U2-Musiker Bono an. Fotos zeigen, wie Pitt und de Ramon sich im Backstage-Bereich vertraut berühren und dann ihre Freunde begrüßen. Aber wer ist die potenzielle neue Freundin des Filmstars?

De Ramon 29 Jahre alt und Vizepräsidentin des Schmucklabels Anita Ko, das seinen Sitz in Los Angeles hat. Laut ihrem LinkedIn-Profil arbeitet sie bereits seit knapp drei Jahren für das Unternehmen, vorher lebte sie vier Jahre lang an der US-Ostküste in New York.

Verbindungen nach Europa

Doch de Ramon hat auch Verbindungen zu Europa. Ihren Bachelor in BWL machte sie in der Schweiz, genauer in Genf. Dort arbeitete sie im Anschluss im Schmuck-Bereich des Auktionshauses Christie's und für eine Luxus-Hotelkette. Laut ihrem Profil auf der Karriereplattform spricht sie fünf Sprachen fließend, unter anderem auch Deutsch. 

Der Öffentlichkeit bekannt wurde de Ramon durch ihre drei Jahre andauernde Ehe mit Ex-"Vampire Diaries"-Schauspieler Paul Wesley bekannt. Ihre Trennung gaben de Ramon und Wesley erst im September bekannt. "Die Entscheidung zur Trennung beruht auf Gegenseitigkeit und wurde vor fünf Monaten getroffen", hieß es damals in einem gemeinsamen Statement. Ob Pitt und de Ramon tatsächlich ein Paar sind, ist bislang nicht bekannt. 

Quelle: LinkedIn / "Daily Mail"

+++ Lesen Sie auch +++

Ein kurzer Moment der Zärtlichkeit: Brad Pitt und Jennifer Aniston lassen Fans ausflippen

Wird es ein "Friends"-Remake geben? Wir haben Jennifer Aniston gefragt. Ihre Antwort: eindeutig

Mehr zum Thema

Newsticker