HOME

Bruce Willis: Die ganze Famile ist wieder zusammen

Bruce Willis ist wieder mit der ganzen Familie vereint. Pünktlich zum 6. Geburtstag von Töchterchen Evelyn konnte gemeinsam gefeiert werden.

Bruce Willis und seine Emma haben sich wieder.

Bruce Willis und seine Emma haben sich wieder.

Actionheld Bruce Willis (65, "Stirb langsam") hat endlich wieder alle seine Lieben um sich. Der Schauspieler verbrachte einen Großteil der Corona-Isolation mit seiner Ex-Frau Demi Moore (57) und den drei gemeinsamen Töchtern, Rumer (31), Scout (28) und Tallulah (26), im früheren gemeinsamen Zuhause, einer Ranch in Idaho. Doch nun sind auch seine heutige Ehefrau, Emma Heming-Willis (41), und die beiden gemeinsamen Töchter, Mabel (8) und Evelyn (6), eingetroffen.

Was für ein Timing! Denn so konnte der 6. Geburtstag der Jüngsten am gestrigen Dienstag (5. Mai) mit der ganzen Großfamilie gefeiert werden. Emma Heming-Willis veröffentlichte eine Szene davon auf ihrem Instagram-Account. "Ein großer Tag hier! Das Baby der Familie wurde nicht nur sechs Jahre alt, sie entschied sich auch, die Stützräder abzunehmen", kommentiert das Model ein Video, auf dem das Mädchen ohne besagte Hilfe ein paar Meter fährt. Der Jubel und die Glückwünsche der kompletten Familie Willis sind nicht zu übersehen und zu überhören.

Ein Unfall führte zur vorübergehenden Trennung

Warum Emma und die Mädchen lange nicht Teil der Quarantäne-WG waren, hatte Scout Willis vor zwei Wochen im Dopey-Podcast Gastgeber Dave erklärt: "Meine Stiefmutter sollte eigentlich auch mit meinen kleinen Schwestern hierherkommen", erzählte sie. Doch dann habe ihre jüngere Schwester [Evelyn] im Park eine Injektionsnadel gefunden und sich damit in den Fuß gestochen. "Meine Stiefmutter musste in L.A. bleiben und auf die Testergebnisse des Arztbesuchs warten, also kam mein Vater allein hierher - und dann wurde das Reisen immer verrückter, also blieb meine Stiefmutter in L.A. bei meinen kleinen Schwestern", so Scout.

Bruce Willis und Emma Heming sind seit 2009 verheiratet. Seine Ehe mit Demi Moore dauerte von 1987 bis 2000.

SpotOnNews