HOME

Charlie Sheen und Ex Brooke Mueller: Freundschaft, aber keine neue Chance für die Liebe

Man versteht sich gut und unterstützt einander, aber das war's dann auch. Charlie Sheen und seine Ex-Frau Brooke Mueller arbeiten doch nicht an einem Comeback ihrer Liebe. Die Beziehung soll rein platonisch bleiben.

Sie geben ihrer leidgeprüften Beziehung eine zweite Chance - aber nur auf platonischer Ebene. Skandalnudel Charlie Sheen und seine Ex-Frau Brooke Mueller planen also doch kein Liebes-Comeback. Dem Promiportal "TMZ" erklärte Sheen: "Wir arbeiten daran, die Brücken wieder aufzubauen, bepflanzen verbrannte Erde neu. Das Ziel ist Harmonie."

Die Internetseite veröffentlichte am Sonntag auch Fotos der beiden ehemaligen Streithähne, die zeigen, wie sie gemeinsam in Mexiko Sonne tanken. Der Aufenthalt ist demnach ein Geburtstagsgeschenk von Sheen und zugleich Belohnung für die Anstrengungen Muellers, mit ihrem Drogenproblemen fertig zu werden. Schon vorher hatte Sheen angekündigt, den Kindern zuliebe der Beziehung eine neue Chance geben zu wollen. Sie seien aber nur "gute Freunde, die versuchen, großartige Eltern zu sein", wird Sheen bei "TMZ" zitiert.

cjf/Bang/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel