HOME

Instagram: Enchiladas, Wein und Familie: So feiern die Promis Thanksgiving

In den USA ist es einer der wichtigsten Feiertage: Zahlreiche Prominente haben am Donnerstag Thanksgiving zelebriert - und Fotos vom Fest geteilt.

Thanksgiving

So feierten die Promis Thanksgiving

Das Erntedankfest genießt in Deutschland schon lange keinen hohen Stellenwert mehr. Allenfalls in Kirchen wird noch dieses Tages gedacht, die Altarräume werden hier und da mit Gemüse, Getreide und Früchten dekoriert. 

Ganz anders in den USA: Dort ist Thanksgiving einer der höchsten Feiertage des Jahres, der immer am vierten Donnerstag im November gefeiert wird. Traditionell kommt dann die ganze Familie zum gemeinsamen Truthahnessen zusammen - was in vielen Hollywoodfilmen thematisiert wird. Und so verwundert es wenig, dass zahlreiche Schauspieler und andere US-Stars ihre Follower auf Instagram an dem Familienfest teilhaben lassen.

Reese Witherspoon schenkt sich ein Glas ein

So präsentiert Oscar-Preisträgerin Reese Witherpoon ihre gedeckte Tafel, die von Blumensträußen geziert wird. Die Schauspielerin selbst gießt sich erst einmal ein Glas Weißwein ein. Denn für das Essen ist sie nicht verantwortlich: "Dankbarkeit ist, wenn jemand anderes kocht, während du den Wein öffnest", schreibt sie unter das Bild. 

Ihre Kollegin Jennifer Aniston, mit der sie zusammen die kürzlich erschienene Serie "The Morning Show" gedreht hat, muss dagegen in der Küche selbst Hand anlegen. In diesem Jahr sah sie sich einer besonderen Herausforderung ausgesetzt: Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel hatte von ihr mexikanisches Essen zu ihrem "Friendsgiving" gefordert. Aniston kam dem Wunsch nach: "Hier sind deine verdammten Friendsgiving-Enchiladas“, schrieb sie zu einem Foto, das sie am Ofen zeigt.

Obwohl eigentlich Briten, feiern auch die Beckhams Thanksgiving in den USA. Sie präsentieren sich dagegen als harmonische Großfamilie. Alle vier Kinder sind gekommen, um zusammen mit ihren Eltern zu feiern. David Beckham hat sich sogar in Schale geschmissen und eine Fliege angezogen.

Auch Cindy Crawford legt in ihrem Posting den Schwerpunkt mehr auf die Familie denn aufs Essen. Sie zeigt ein älteres Foto, auf dem alle vier Gerbers auf dem Sofa liegen und kuscheln - so kann man Thanksgiving auch verbringen.

Als Mutter der Nation inszeniert sich Kim Kardashian, die mit drei ihrer Kinder posiert. Auch sie feiert an diesem Tag die Ernte, allerdings ihre ganz eigene: "So dankbar für all meine Babys", schreibt sie.

View this post on Instagram

So thankful for all of my babies

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Ihr Ehemann und "Erntehelfer" Kanye West hält derweil das vierte Kind. Dabei trägt er eine gemütliche Jogginghose. Es gibt eben viele Arten, dieses Fest zu zelebrieren.

che
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?