HOME

John Stamos: Endlich "nicht mehr nur Onkel"!

John Stamos und seine Ehefrau Caitlin McHugh sind Eltern geworden. Der US-Schauspieler freut sich darüber wie verrückt.

John Stamos und Caitlin McHugh sind erst seit 2018 verheiratet

John Stamos und Caitlin McHugh sind erst seit 2018 verheiratet

US-Schauspieler John Stamos (54, "Full House") und seine Ehefrau und Kollegin Caitlin McHugh (32, "Wild for the Night") sind Eltern geworden, wie er jetzt persönlich auf seinem Instagram-Account mitteilte. Zu einem Schwarz-Weiß-Foto, auf dem das Baby auf seiner Brust liegt, schreibt der US-Star: "Von jetzt an werden das Beste an mir für immer meine Frau und mein Sohn sein."

Den Namen des neuen kleinen Erdenbürgers verriet er in dem Post auch gleich noch: "Willkommen Billy Stamos", heißt es darin. In Klammern fügte Stamos hinzu, dass der Junge nach seinem verstorbenen Vater, William 'Bill' (1934-1998), benannt wurde. Die Hashtags verraten zudem, wie sehr er sich über die Geburt seines Kindes freut: "NotJustanUncleAnymore" (Dt. "Nicht mehr nur ein Onkel") und "Overjoyed" (Dt. "Überglücklich").

Im Dezember vergangenen Jahres bestätigte der US-Star in einem emotionalen Post, in dem er ebenfalls an seinen eigenen Vater erinnerte, dass er nun selbst Vater werde. Anfang Februar dieses Jahres feierten Stamos und McHugh ihre Hochzeit. Für beide ist es die zweite Ehe. Sie sind seit 2016 ein Paar.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel