VG-Wort Pixel

Freundin von Michael Wendler Eine nervt immer mehr: Das Phänomen Laura Müller – und was dahintersteckt

Michael Wendler und Freundin Laura zeigen sich verliebt in Panama.
Das verliebte Paar zeigt seine Zweisamkeit gerne auf Instagram.
Nach Weihnachten und dem romantischen Silvesterfest...
... folgt nun ein gemeinsamer Liebesurlaub.
Im Hotel angekommen führt Laura ihre Follower durch das Zimmer.
Dabei macht sie immer wieder Anspielungen auf das Liebesleben der beiden.
Nach der Erkundungstour gibt es erst einmal Abendessen...
...bis dann schließlich die Badewanne für "romantische Zweisamkeit" getestet wird.
So lässt sich der Urlaub doch super aushalten.
Mehr
Vor zwei Jahren kannte nur ihr Umfeld ihren Namen, jetzt spricht ganz Deutschland über Laura Müller. Warum die Freundin von Michael Wendler so polarisiert und wie sie die Bekanntheit nutzt. 
"In der Zukunft wird jeder 15 Minuten weltberühmt sein" – das sagte Andy Warhol in den Sechzigern und erklärte damit die vorübergehende Faszination der Öffentlichkeit mit einem bis dahin unbekannten Menschen. Dass seine Prophezeiung gute 50 Jahre später auf eine 19-jährige Deutsche aus Sachsen-Anhalt zutreffen würde, konnte damals niemand ahnen.
Gut, weltberühmt ist Laura Müller bei Weitem nicht. Aber ihre ganz eigenen 15 Minuten nutzt die Freundin von Michael Wendler gerade geschickt zu ihrem Vorteil.

Fast täglich beherrschen Müller und Wendler die Schlagzeilen. Immer wieder beteuern sie einander - natürlich öffentlich - ihre Liebe. Im "Sommerhaus der Stars" tätschelte er ihr den halbnackten Hintern, gut sichtbar für die Kameras. Nun hat sich Müller für das Männermagazin "Playboy" ausgezogen. Es vergeht kein Tag, ohne dass sie mit Duckface in die Smartphone-Kamera blinzelt und ihre mittlerweile über 200.000 Follower auf dem Laufenden hält. Aber warum wollen so viele Menschen wissen, was die 19-Jährige und der Wendler tagtäglich treiben? Ein Erklärungsversuch. 

Das Laura-Müller-Phänomen: Die Optik

Da wäre zum Einen der offensichtlichste Grund, warum die Social-Media-Abonnenten der Wendler-Freundin folgen: Sie sieht gut aus und ist sich dessen bewusst. Müller nutzt ihre Reize, um die User bei Laune zu halten. Hier ein Foto in knappen Jeans-Shorts, dort ein Schnappschuss mit tiefem Dekolleté. Da kann ihr Freund trotz Ballermann-Karriere nicht mithalten - seine Followerzahl beläuft sich auf vergleichsweise mickrige 113.000 Menschen. 

Ihre Social-Media-Präsenz nutzt Müller derweil für bezahlte Werbung. Konsequent hält sie Kosmetikprodukte in die Kamera und bietet ihren Abonnenten Promo-Codes an. 

Laura Müller und Michael Wendler
Laura Müller und Michael Wendler: Ein Paar, das polarisiert
© Stefan Gregorowius / TV Now

Sie ist überall

Die Optik seiner jungen Freundin nutzt Michael Wendler für seine eigenen Zwecke - und das noch schamloser als Müller ihre Werbe-Posts. Es dauerte nicht lange, da spielte die damals 18-Jährige schon im Video ihres Freundes mit. "Einer liebt immer mehr" heißt das musikalische Werk. In dem amateurhaften Clip zum Song versucht sich Wendler gar nicht erst an Subtilität: Müller, die eine KfZ-Mechanikerin spielt, trägt selbstverständlich Hotpants und ihr Dekolleté ist so tief, dass ihre Brüste fast in den Motorraum hopsen, als würden sie möglichst schnell vor dem Wendler Reißaus nehmen wollen.

Aber: Der Song ist so simpel wie eingängig, das Video haben Wendler und Müller bei "Goodbye Deutschland" groß angekündigt. Wegsehen ist also kaum möglich. 

Michael Wendler polarisiert

Doch die Optik ist nicht alles. Denn Laura Müller hat sich nicht irgendeinen Freund geangelt. Mit dem Wendler hat sie einen Mann an ihrer Seite, der ohnehin polarisiert. Das liegt nicht nur an seiner Musik - die von manchen gehasst, von anderen geliebt wird - sondern auch an seinen Auftritten in der Öffentlichkeit und seiner selbstverliebten Art. Im Dschungelcamp 2014 machte der "Sie liebt den DJ"-Star auf ziemlich dicke Hose, nur um wenig später das Camp auf eigenen Wunsch zu verlassen. "Ich fühle mich schwach. Ich will mir keine Infektionen oder Bakterien aufsacken", jammerte der Wendler damals. 

Bei "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" 2015 brach sich der Sänger das Handgelenk und verklagte die Produktionsfirma ITV anschließend auf fast 200.000 Euro. Mit seinen Finanzen sorgt der nasal säuselnde Wendler immer wieder für Aufsehen. Bei "Goodbye Deutschland" prahlte er im vergangenen Jahr, er sei in der Lage, "morgen einen Hit zu schreiben". Tatsächlich musste er sich vor fast zwei Jahren einem Gerichtsvollzieher stellen, der von ihm 46.584 Euro verlangte. Alles kein Drama, "mal gewinnt man, mal verliert man vor Gericht! So ist das eben. Die Tage wird die Summe bezahlt und gut ist", erklärte er damals bei Facebook.

Der Wendler bezeichnete sich mal ganz uneitel als einen "Sechser im Lotto". Und ja, der Wendler spricht über sich selbst oft in der dritten Person. Und während sein Familienleben bis vor knapp zwei Jahren relativ konventionell erschien - langjährige Ehe mit Claudia Norberg, die ihn managte; eine gemeinsame Tochter - hat er sich mit seiner neuen Liebschaft wieder ins Rampenlicht katapultiert. Wobei wir beim nächsten Punkt wären: 

Der Altersunterschied

28 Jahre trennen Wendler und Müller. Als er sie kennenlernte, besuchte sie noch die Schule. Seine Tochter Adeline ist nur ein Jahr jünger als Laura Müller. Kaum verwunderlich also, dass der Altersunterschied des Paares seit Bekanntwerden ihrer Beziehung für Empörung und Aufsehen sorgt. Dass Facebook-Nutzer und Trash-TV-Rezipienten Empörung so sehr lieben wie C-Promis den roten Teppich ist kein Geheimnis. Und so feuern Wendler und Müller die Empörung nur zu gerne selbst weiter an. Immer wieder beteuerte der Sänger, er sei mit einer volljährigen Frau zusammen, nur um dann im "Sommerhaus" diesen Satz rauszuhauen: "Die sind doch mit 15 schon fertig." Müller gibt derweil weiter die naive, verliebte Freundin an der Seite des Schlagerstars, schwärmt von ihrem "Schatzi" und ihrer neuen Patchworkfamilie. 

Der eitle Schlagerstar und die junge Freundin: Die Geschichte der beiden schreibt sich fast von selbst. Und doch trotzen die beiden der Negativpresse, immerhin hält ihre Beziehung nun schon über ein Jahr. Wer hätte das zu Anfang gedacht?

Sie nutzt ihre Bekanntheit klug

Nachdem das ungleiche Paar im vergangenen Jahr an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" teilnahm, wurden Spekulationen laut, Laura Müller würde nun auch ins Dschungelcamp ziehen. Doch kurze Zeit später erklärte Michael Wendler, er würde seine Freundin da nicht teilnehmen lassen. Schließlich habe er selbst keine guten Erfahrungen mit der Sendung gemacht. 

Noch ist die Zeit für Laura im Dschungel also nicht gekommen. Stattdessen hat sich die 19-Jährige im "Playboy" nackig gemacht. Ein guter Garant für noch ein wenig mehr Aufmerksamkeit. Außerdem wurde spekuliert, sie würde in der neuen Staffel "Let's Dance" das Tanzbein schwingen. Das wurde bislang nicht bestätigt. 

Das Interesse wird abebben

Müller tut gerade alles, um ihre 15 Minuten in die Verlängerung zu bringen. Aber eines ist klar: Die von Warhol prophezeite Zeitspanne ist endlich. Zweifelsohne wird das Interesse an der Wendler-Freundin irgendwann abebben. Spätestens dann, wenn die beiden sich trennen oder sie keine Lust mehr darauf hat, ihre Brüste zu zeigen. Was ihr dann noch bleibt? Instagram-Follower und der Stempel "Wendler-Ex". Mit dem hat es Claudia Norberg jetzt immerhin auch noch in den Dschungel geschafft.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker