HOME

Song "Don't Lie To Me": "Es fühlt sich an, als hättest du mich betrogen": So emotional äußert sich Lena Meyer-Landrut

In ihrer neuen Single "Don't Lie To Me" wird Lena Meyer-Landrut sehr emotional und spielt, so scheint es, auf die Trennung von ihrem Ex-Freund an. 

Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landruts neue Single "Don't Lie To Me" ist emotional - und gleichzeitig tanzbar

Picture Alliance

Auf ihr neues Album haben Lena Meyer-Landruts Fans lange gewartet. Immer wieder wurde der Release-Termin verschoben. Sie sei nicht zufrieden gewesen, sagte die Sängerin Ende 2017. Jetzt bringt sie bereits die zweite Single von ihrem neuen Werk "Only Love, L" raus. "Don't Lie To Me" ist ein emotionaler Song über das Lügen und die Beziehung zweier Menschen. 

Lena Meyer-Landrut: "Don't Lie To Me"

"Du warst blind, ich wusste, dass du nichts sehen kannst. Aber am Ende fühlt es sich so an, als hättest du mich betrogen", singt Meyer-Landrut auf Englisch. Und weiter: "Ich habe gelogen, versucht, dich zu beschützen, indem ich meine Gefühle versteckt habe." Erst im Januar hatte die ESC-Gewinnerin von 2010 die Trennung von ihrem langjährigen Freund, dem Basketballer Max von Helldorf, bekannt gegeben. "Ich bin für die letzten acht Jahre unglaublich dankbar und freue mich all das mit in eine neue Zukunft nehmen zu können", ließ die 27-Jährige ihre Abonnenten auf Instagram damals wissen.

 

In diesem Zusammenhang klingt Meyer-Landruts neue Single gleich noch intimer und Zeilen wie "Ich will das nicht mehr. Ich will es echt, ich will es ehrlich. Ich will nicht zurückhalten, ich will nichts verschönern. Die Dinge sind, wie sie sind und nur wenn wir sie so ansprechen, können wir sein, wer wir sind", bekommen eine neue Bedeutung. 

Im Instagram-Interview mit "Deezer" hat die Hannoveranerin über ihre Aufregung vor der Album-Veröffentlichung gesprochen. Ob sie Angst vor den Reaktionen darauf habe, wollte ein Instagram-Abonnent wissen. "Also ehrlich gesagt, so ein bisschen Angst habe ich schon. Einfach weil die Texte super, super  privat und super persönlich sind und es wie so ein Geheimnis teilen ist", erklärte Meyer-Landrut. 

So emotional der Songtext der neuen Single-Auskopplung auch ist - entstanden ist ein tanzbarer Radiohit. Das Video dazu veröffentlichte die Musikerin mittlerweile auf Youtube. Es zeigt, wie die sozialen Netzwerke - und hier besonders Instagram - als Ablenkung dienen. Und gleichzeitig zur Gefahr für ihre Nutzer werden, nicht ehrlich zu sich selbst zu sein.

Quelle: "Deezer" auf Instagram

Im Video: "Arrogante Göre" – so kreativ wehrt sich Lena Meyer-Landrut gegen Hass im Netz

Lena Meyer-Landruth setzt ein Zeichen gegen Cybermobbing
ls
Themen in diesem Artikel