VG-Wort Pixel

"Sonnenschein" Aus einem Freestyle entsteht ein Song: Mark Forster nimmt Schlager mit Nico Santos auf

Mark Forster auf der Bühne mit Mikrofon in der Hand
Mark Forster (Bild) und Nico Santos saßen 2020 gemeinsam in der Jury von "The Voice of Germany"
© Peter Endig / DPA / Picture Alliance
Aus dem Moment heraus entstand Ende 2020 der Freestyle-Schlager "Sonnenschein" bei "The Voice of Germany" von Mark Forster und Nico Santos. Fans wünschten sich schon länger eine offizielle Variante des Songs – diesen Wunsch haben die Sänger nun wahr werden lassen.

Eigentlich hatten sich die Coaches bei "The Voice of Germany" nur einen Spaß gemacht: Mark Forster fragte sich in der zweiten Folge der zehnten Staffel, wie man eigentlich einen Schlagersong schreibt. Zum Glück saß 2020 auch Nico Santos in der Jury, denn der hatte Erfahrung damit. Santos hat schon einige Songs für Schlagerstar Helene Fischer geschrieben.

Statt der Erklärung von Santos, welchen Beat sie unterlegen, machen sie den Schlager-Baukasten hörbar. Aus dem spontanen Freestyle und innerhalb von nicht einmal drei Minuten entsteht der Song "Sonnenschein". Nun haben Santos und Forster das Lied gemeinsam aufgenommen – auf Wunsch von Forsters Fans. 

Direktnachrichten beantworten – mit Witz

Das Format führte Mark Forster am 15. Juni auf seinem Instagram und TikTok-Account ein: "DM Dienstag". Das ist ein wöchentliches Format, in dem der Sänger private Nachrichten auf Instagram – auch Direct Messages (DM) genannt – beantwortet. In den kurzen Videos führt er Telefonate mit bekannten Gesichtern wie Investor Frank Thelen, singt Geburtstagsständchen und nimmt seine Follower ab und an auch mal auf den Arm. In der Premiere des Forster-Formats machte der Sänger aus einer englischen Direktnachricht mit Kollege VIZE gemeinsam einen Song und nahm diesen spontan auf.

Auch Kolleg:innen wie Yvonne Catterfeld, Kelvin Jones und Fußballer Jean Zimmer (1. FC Kaiserslautern) hatten schon Auftritte in Mark Forsters Kurzvideos. Eine Nicht-Liebeserklärung sang Forster in die Kamera und spielte seinen Fans den Gesang einer Kindergartengruppe vor, die sein Lied "194 Länder" sang. Die Kurzvideos teilt der Sänger auf Instagram und TikTok. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Jede dritte Nachricht

"Hallo und herzlich Willkommen bei DM-Dienstag! Eine DM verfolgt mich seit Monaten. Und zwar: Jede dritte DM fragt mich, ob ich das Lied 'Sonnenschein' mit Nico Santos mal aufnehmen könnte", beginnt das aktuelle Kurzvideo. Forster schaut in die Kamera. Ein Screenshot einer DM füllt per Greenscreen den gesamten Hintergrund aus. "Das ist ein Schlager, den wir bei 'The Voice' gefreestylet haben", führt der Sänger weiter aus.

"Schlager und Nico Santos – das mach ich nicht. Ich mach das nicht", mit seiner Hand tippt sich Mark Forster an die Stirn. Dann taucht plötzlich Nico Santos im Bild auf. Während Mark Forster weiter abstreitet, das machen zu wollen, drückt Nico Santos ihm eine silberne Jacke in die Hand und flüstert "Jetzt komm!" Im Hintergrund ertönt bereits Musik. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Musikvideo inklusive

Nachdem Santos aus dem Bild verschwindet und Forster resigniert nach unten schaut, beginnt ein Musikvideo. Im Wohnzimmer am Klavier, im Hinterhof am Blumenbusch, im Hausflur mit der Gitarre und vor wechselnden Bildern der Sonne und Blumen: Nico Santos und Mark Forster performen gemeinsam ihren Schlager "Sonnenschein".

Santos und Forster singen theatralisch und mit übertriebener Begeisterung den Schlager in die Kamera. Leicht überzogen und mit einem Augenzwinkern kommen die beiden Sänger den Wünschen der Fans nach. Auf TikTok erreichte das Video innerhalb von weniger als 24 Stunden bereits mehr als 1,1 Millionen Aufrufe. Auf Instagram werden die Stars für diesen Spaß gefeiert. In den Kommentaren ist sogar der Wunsch nach dem Ohrwurm auf Spotify zu finden.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker