VG-Wort Pixel

US-Komiker Patton Oswalt "King of Queens"-Star wird von rechtem Troll auf Twitter attackiert – dann findet er heraus, wer der Mann wirklich ist

Ein Star, der sich gegen US-Präsident Donald Trump äußert. Ein rechter Pöbler, der ihn daraufhin attackiert. Eigentlich hätte diese Twitter-Debatte ablaufen können wie viele andere –doch diesmal nimmt sie ein unerwartetes Ende.In einem Post beleidigt, Patton Oswalt Trump: Daraufhin greifen Trump-Anhänger den US-Komiker an- darunter auch Michael Beatty: Oswalt geht nicht in die Offensive, aber er ignoriert Beatys Beleidigung auch nicht.Stattdessen scannt er den Twitter-Feed des Trolls und stellt fest: Der Mann aus Alabama braucht Hilfe. Der US-Veteran lag lange im Krankenhaus, mehrere Tage sogar im Koma. Nun konnte der 64-Jährige seine Rechnungen nicht mehr zahlen und bat mit einer Gofunde-Kampagne um Hilfe. Patton Oswalt teilt Beattys 
Kampagne mit seinen 4,5 Millionen Followern:
Innerhalb weniger Stunden laufen mehr als 30.000 Dollar bei dem Mann aus Alabama ein. Oswalt hat nun einen neuen Fan.Der Comedian zeigt außerdem, dass Mitmenschlichkeit mehr bewegen kann als politische Rivalität und Rechthaberei.
Mehr
Ein US-Komiker wird von einem Twitter-Nutzer beleidigt. Anstatt ihn zu ignorieren oder zu beschimpfen, findet Patton Oswalt heraus, wer der vermeintliche Troll wirklich ist.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker