VG-Wort Pixel

Corona-Pandemie Mutter Natur bestraft uns für schlechtes Verhalten – Prinz Harry sieht Corona als Mahnung

Sehen Sie im Video: Prinz Harry hält Corona für eine Art Warnung der Natur.




Prinz Harry hat sich für stärkere Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels ausgesprochen. Die Corona-Pandemie mache auf ihn fast den Eindruck einer Ermahnung, sagte der Herzog von Sussex in einem Interview mit einer Streaming-Plattform für Klimadokumentationen. "Es ist fast so als habe uns Mutter Natur persönlich auf unser Zimmer geschickt, weil wir unanständig waren, und damit wir darüber nachdenken können, was wir angerichtet haben." Seit dem Rückzug aus ihren öffentlichen Rollen als Mitglieder der königlichen Familie haben sich Harry und Meghan bereits des Öfteren zu Themen wie Umwelt oder Ethnien geäußert. Im vergangenen Frühling waren sie nach Kalifornien gezogen.
Mehr
Der Herzog von Sussex hat sich für stärkere Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels ausgesprochen. Im Gespräch hat Prinz Harry auch eine Lehre aus der Corona-Pandemie gezogen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker