HOME

Neues Album: "Ein Song für euch" – Sarah Connor kündigt Überraschung für Fans auf Instagram an

Sarah Connor gibt ihren Fans gleich doppelt Anlass zur Freude. Nicht nur, dass ihr neues Album fast fertig ist. Sie hat sich dafür etwas Besonderes ausgedacht.

Sarah Connor zeigt Selfie auf Instagram

Sarah Connor kommuniziert gerne via Instagram mit ihren Fans

Sarah Connor schafft es immer wieder, ihre Fans zu überraschen. Die Musikerin ist zwar schon seit vielen Jahren im Geschäft, brachte 2015 mit ihrem neunten Studioalbum aber das erste mit deutschen Texten heraus. Schon damals traf sie einen Nerv, verkaufte über 1,2 Millionen Alben und schaffte es sogar auf Platz eins der Charts. Seither ist es musikalisch ruhig um die 38-Jährige geworden.

Nun erfreut sie ihre Fans auf Instagram mit einer Ankündigung: Die Sängerin wird in diesem Jahr ein neues Album herausbringen. Aber damit nicht genug. Sie möchte ihre Fans daran teilhaben lassen und einige mit ins Studio nehmen, um gemeinsam einen Song aufzunehmen. Unter einem ihrer letzten Instagram-Postings kündigt sie an: "Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auf Facebook ein paar Videos schickt, in denen ihr eure Lieblings-Sarah-Connor-Songs singt." Dann könne sie auswählen, wen sie mit ins Studio nimmt. Sie schreibt weiter: "Der Song, den wir zusammen singen werden, ist übrigens 'Es war gut', ein Song für euch von meinem neuen Album. Es gibt irgendwo im Internet schon ein verwackeltes Handyvideo vom letzten Sommer, wo ich ihn schon mal gespielt habe. Falls ihr ihn findet: viel Spaß beim Üben." 

Sarah Connor: "Das Album ist fast fertig"

Damit ist klar: Auch das kommende Album wird Songs mit deutschen Texten enthalten. In einem weiteren Posting verrät Sarah Connor zudem: "Das Album ist fast fertig." Um die Wartezeit zu überbrücken, hat die 38-Jährige ihren Fans eine Playlist auf einem Streamingdienst zusammengestellt und gibt zu: "Das ist alles so neu für mich." Kurz darauf löscht sie den Post versehentlich, um ihn wenig später wieder online zu stellen. Auch, wenn Sarah Connor mit der Technik noch zu kämpfen hat: Die Vorfreude ihrer Fans ist ihr definitiv schon mal sicher.

Verwendete Quelle: Instagram Sarah Connor

Julia Wiessner übersetzt für Gehörlose Musik-Hits in Gebärdensprache
maf
Themen in diesem Artikel