HOME
Cynthia Nixon

Neuer Job

Cynthia Nixon führt bei Broadway-Stück Regie

Von «Sex and the City» an den Broadway: Cynthia Nixon wird Regisseurin. Unterstützung erhält sie dabei von einigen prominenten Frauen.

Kim Cattrall lässt sich von ihrer "Sex and the City"-Entscheidung nicht abbringen

Kim Cattrall

Nein zu "Sex and the City" bleibt Nein

"Sex and the City" Cynthia Nixon

Frauen in New York

"Sex and the City": Diese zwei Dinge stören Cynthia Nixon an der Kultserie

Krebs ist kein Todesurteil

Von Anastacia bis Ben Stiller: Diese Promis haben den Krebs besiegt

Cynthia Nixon und Sharon Stone

Die beiden Stars gehen zusammen in Serie

Mode-Selbstversuch

Abgeguckt und anprobiert: Ich habe mich wie Miranda aus "Sex and the City" angezogen

NEON Logo

Sarah Jessica Parker

Keine Hoffnung mehr für "Sex and the City 3"?

"Sex and the City": Mr. Big wäre in Teil 3 gestorben
Meinung

Podcast verrät

Mr. Big wäre in "Sex and the City 3" gestorben – und ich hätte das gefeiert!

NEON Logo

Sex and the City

Kim Cattrall war unzufrieden mit ihrem Gehalt

Kristin Davis

Straft sie "SatC"-Kollegin Kim Cattrall ab?

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde trifft Hurrikan Florence auf die US-Ostküste
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehrere Tote durch Tropensturm "Florence" im Südosten der USA

Cynthia Nixon

Keine Chance mehr auf Gouverneursamt

Schmink-Tipps

Make-up ist auch bei Hautkrankheiten möglich

Cynthia Nixon

Ihre TV-Karriere ist Segen und Fluch zugleich

Cynthia Nixon

Sie wird von Lena Dunham unterstützt

Cynthia Nixon

"Mr. Big" möchte sie im Amt sehen

Cynthia Nixon

Ihr Sohn ist transsexuell

Eine Szene aus der Serie "Sex and the City"

Die Kultserie wird 20

Ich mag Carrie Bradshaw nicht besonders - und trotzdem liebe ich "Sex and the City"

NEON Logo

Sex and the City

Sind die Stars heute noch erfolgreich?

Cynthia Nixon

Spruch des Tages

Rosie O'Donnell

Immer mehr Unterstützung für Cynthia Nixon

Sarah Jessica Parker

Sie unterstützt ihre "Schwester" Cynthia

Kim Cattrall

Ihr Statement zu Cynthia Nixons Politik-Plan

Cynthia Nixon

"Sex and the City"-Star hilft im Wahlkampf

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.