HOME
Beschimpfungen, Provokationen und Entgleisungen sind das Markenzeichen des Wahlkampfs von Donald Trump

US-Wahlen

Warum Trump noch gewinnen kann

Von Alexandra Kraft
Hillary Clinton und ihre rechte Hand Huma Abedin: Wird es im Präsidentschafstwahlkampf nochmal eng?

Kurz vor US-Wahl

Sexting-Skandal um Clintons engste Vertraute - Trump wieder im Rennen?

Hillary Clinton schaut skeptisch - Sie ist wieder wegen der E-Mail-Affäre unter Druck
FAQ

US-Wahlen 2016

Neue Ermittlungen gegen Hillary Clinton: Kostet E-Mail-Affäre den Wahlsieg?

Russlands Präsident Wladimir Putin: Sein Land ist überraschend nicht wieder in den UN-Menschenrechtsrat gewählt worden.
Ticker

News des Tages

Russland überraschend nicht mehr im UN-Menschenrechtsrat

Donald Trump Frauen

Satire-Fotoprojekt

Wer posiert freiwillig als Frauen-Grapscher Donald Trump?

Martin Shkreli unterstützt Donald Trump

Martin Shkreli

So will der "meistgehasste Mann des Internets" Trump zur Präsidentschaft verhelfen

Donald Trump mit seiner Frau Melania während eines TV-Interviews mit ABC

"Sie wird noch ein paar Reden halten"

"Oh!" - Hier überrascht Donald Trump seine Frau Melania im TV

Michelle Obama Hillary Clinton Check

US-Wahlkampf

Michelle Obama vs. Hillary Clinton - so ähnlich und doch so verschieden

Von Niels Kruse

US-Präsidentschaftswahlkampf

Grafik zeigt, Vorwurf der sexuellen Belästigung disqualifiziert Trump nicht

Eine junge Schauspielerin wird nach einer Aufführung vor dem Deutschen Theater mit einem Messer attackiert
Ticker

+++ News des Tages +++

Schauspielerin vor Deutschem Theater mit Messer angegriffen

"Social Bots" gibt es allen sozialen Netzwerken.

Digitale Meinungsmache

Roboter als Wahlkampfhelfer - Social Bots in der Politik

Donald Trump als Pappmaske: Seine Twitter-Beleidigungen hat die New York Times gesammelt

"New York Times"

Die komplette Liste: Donald Trumps 281 Beleidigungen via Twitter

Wahlkampf-Wahnsinn

Clinton oder Trump - wer hat die durchgeknalltesten Fans?

Pornosternchen Jessica Drake beschuldigt Donald Trump

10.000 Dollar für Sex geboten

Sexueller Übergriff: Porno-Star Jessica Drake beschuldigt Donald Trump

US-Republikaner Donald Trump: Steuern senken und Gesundheitsreform kippen

USA vor Präsidentschaftswahl

So stellt sich Donald Trump die ersten 100 Tage als US-Präsident vor

Hillary Clinton, der Erzbischof von New York und Donald Trump beim "Al Smith Dinner"

"Al Smith Dinner"

Wenn Trump und Clinton lustig sein wollen - ihre miesesten und besten Witze

Donald Trump war wohl der erste Redner, der je beim Benefiz-Dinner der Alfred-E.-Smith-Memorial-Foundation ausgebuht wurde

Tischrede ging zu weit

Trump wird bei Benefiz-Dinner ausgebuht und vergleicht sich mit Jesus

Donald Trump

Donald Trump

"Niemand hat mehr Respekt vor Frauen als ich" - Gelächter im Publikum

#BadHombres und #nastywomen

So sieht das Netz das TV-Duell

US-Popsängerin Madonna ruft zur Wahl von Hillary Clinton am 8. November auf

Madonna gegen Trump

"Wenn ihr Clinton wählt, gebe ich euch einen Blowjob!"

Donald Trump provokativ mit den politischen Gepflogenheiten gebrochen: Er will Wahlergebnis womöglich in Zweifel ziehen
Presseschau

TV-Duell

"Trump darf sich auf einen langen Urlaub freuen"

Donald Trump oder Hillary Clinton? Darüber, wer das letzte TV-Duell gewonnen hat, gibt es in den USA unterschiedliche Meinungen
US-Presseschau

Letztes TV-Duell

Diese US-Medien haben Trump tatsächlich vorn gesehen

Donald Trump: Kein Vertrauen in US-System

TV-Duell

Kann eine US-Wahl überhaupt manipuliert werden?

Donald Trump und Fox-News-Moderator Chris Wallace nach dem dritten TV-Duell

Clinton vs. Trump

Wichtige Zitate und Höhepunkte: Das müssen Sie übers dritte Duell wissen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(