HOME

Trump fordert Ende der Russland-Ermittlung

Donald Trump

Justizminister unter Druck

Trump fordert Ende der Russland-Ermittlung

US-Justizminister Jeff Sessions

Trump verlangt von Justizminister Ende der Russland-Ermittlungen

US-Präsident Donald Trump (r.) und sein iranischer Kollege Hassan Ruhani haben sich noch vergangene Woche offen gedroht

Spontaner Einfall oder Strategie?

Wie es zu Trumps überraschender Iran-Annäherung kam

Von Finn Rütten
Maschinenbau in China

Handelskonflikt

US-Zölle treffen China - neue Eskalation droht

Das Moderatoren-Team von "Fox & Friends" macht dem US-Präsidenten öfter Vorschläge - wie hier Pete Hegseth (r.) Trump den Shutdown vorschlägt

TV-Show

Wie "Fox and Friends" weiterhin Trumps Agenda bestimmt - und die Redaktion das ausnutzt

Von Thomas Krause
Basketball-Star LeBron James gibt US-Präsident Donald Trump im Interview mit CNN einen Korb

Basketball-Superstar im TV

"Ich würde ihm nie gegenüber sitzen" - LeBron James gibt Trump einen Korb

Handelsstreit mit China

Insider - Trump will 25-Prozent-Zoll auf chinesische Importe

Irans Außenminister Dschawad Sarif

Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage

Augenzeugen des Flugzeugabsturzes berichten von zahlreichen Verletzten
+++ Ticker +++

News des Tages

Flugzeug mit 80 Passagieren nach dem Start in Mexiko abgestürzt

Prozess gegen Trumps ehemaligen Wahlkampfchef begonnen

Trump bietet Iran direkte Gespräche an

Iran reagiert mit Skepsis auf Trumps Angebot zu Gesprächen

Trumps früherer Wahlkampfchef Paul Manafort

Prozess gegen Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort begonnen

Skepsis in Teheran nach Trumps Gesprächsangebot

US-Präsident Donald Trump hat sich jetzt auch noch mit mächtigen konservativen Großindustriellen angelegt

Trump legt sich mit mächtigen konservativen Großspendern an

Der ehemalige Wahlkampfchef von Donald Trump, Paul Manafort
Fragen & Antworten

Im Dunst der Russland-Affäre

Trumps Ex-Wahlkampfchef vor Gericht: Wird Paul Manafort dem US-Präsidenten gefährlich?

Edward Snowden - Snowden - Das vergessene "Phantom von Moskau"

Fünf Jahre NSA-Skandal

Edward Snowden - so lebt der Whistleblower im russischen Asyl

Irans Präsident Ruhani (r.) und US-Präsident Trump

Iran stellt Bedingungen für Gespräche mit den USA

Hassan Ruhani

Sanktionen außer Kraft setzen

Iran stellt Bedingungen für Treffen mit Trump

"Ich würde mich mit jedem treffen"

Trump ist zu Treffen mit Irans Führung bereit

Trump «ohne Vorbedingungen» zu Treffen mit Ruhani bereit

Pistole aus dem 3D-Drucker

Der Widerstand wächst

Waffenpläne für 3D-Drucker: Klage gegen Veröffentlichung

Trump «ohne Vorbedingungen» zu Treffen mit Ruhani bereit

Paul Manafort

Wegen Steuer- und Bankbetrugs

Prozess gegen Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort beginnt