HOME
Susanne Klatten ist BMW-Großaktionärin und die reichste Frau Deutschlands. Hier mit Ehemann Jan Klatten auf einer Preisverleihung. 

Milliardäre

Das sind die reichsten Deutschen

Der Senator und Rüstungsunternehmer Serge Dassault

Rüstungs- und Medienunternehmer Serge Dassault ist tot

Wiktor Wechselberg soll hunderttausende Dollar an Trumps Anwalt Michael Cohen überwiesen haben

Wiktor Wekselberg

Der Oligarch, der Trumps Anwalt angeblich eine halbe Million Dollar zahlte

Von Ellen Ivits
Schauspieler Salman Khan ist in Indien ein Mega-Star

Salman Khan

Darum muss der Bollywood-Star ins Gefängnis

Zwischen Daniel und Kristina stimmt die Chemie
+++ Ticker +++

News des Tages

Seine letzte Rose: Bachelor Daniel entscheidet sich für Kristina

"Forbes"-Liste

Die jüngsten Milliardäre der Welt - von der Burger-Queen bis zum russischen Mark Zuckerberg

Jeff Bezos bei einem Auftritt in Washington

Jeff Bezos

Er hat Gates als reichster Mensch abgelöst

Forbes - Jeff Bezos - Amazon - Bill Gates

"Forbes"-Liste

Amazon-Chef Jeff Bezos ist der reichste Mensch der Welt – Trump rutscht stark ab

Bezos (l.) und Gates

Jeff Bezos ist nun der reichste Mensch der Welt

Apples kabellose AirPods sehen ungewöhnlich aus

Bluetooth-Kopfhörer

Apples neue AirPods bringen zwei große Verbesserungen

"SuperShe-Island"

Diese Ferieninsel dürfen Männer nicht betreten - die Besitzerin erklärt, warum

Von Daniel Bakir
"Forbes" und Statista haben den Preisunterschied zwischen Hotels und Airbnb-Unterkünften untersucht.

Vergleich der Übernachtungspreise

Hotelzimmer oder Airbnb? So sparen Sie 100 Euro pro Nacht in New York

Von Till Bartels
Auf Spielzeugautos fährt Ryan ganz besonders ab

Youtube-Star

Ryan ist sechs Jahre alt - und verdient 11 Millionen Dollar mit niedlichen Spielzeugvideos

Von Daniel Bakir
Daniel Middleton alias "DanTDM"

Youtube-Star Daniel Middleton

Dieser Brite filmt sich beim Videospielen - und verdient damit 14 Millionen Euro im Jahr

Von Daniel Bakir
Der Film "Wonder Woman" im Vollbildmodus.

Es sollte eigentlich erst 2018 kommen

10 Dinge, die Sie über das iPhone X noch nicht wussten

Von Christoph Fröhlich
Forbes - Angela merkel - mächtigste Frau

"Forbes"-Liste

Merkel zum siebten Mal in Folge die mächtigste Frau der Welt

Donald Trump und Rex Tillerson

Intelligenz-Posse

Donald Trump hat (k)ein Problem mit seinem IQ

Von Niels Kruse
Wer viel verdienen will, muss das Richtige studieren

Karriere

Sie wollen Milliardär werden? Das sollten Sie studieren

Die Tanz-Geigerin Lindsey Stirling hat es mit Youtube-Videos zu Welterfolg gebracht

Tanzende Geigerin

Lindsey Stirling, der unbekannteste Megastar der Welt

NEON Logo

Bestbezahlte Schauspielerinnen

Emma Stone ist Topverdienerin - große Überraschung auf Platz zwei

Der Strand "Martin's Beach" muss wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein, entschied das Gericht

Kalifornien

Milliardär kauft und sperrt beliebten Strand - Aktivisten klagen

Von Daniel Wüstenberg

"Forbes"-Liste

Amazon-Chef Jeff Bezos ist der reichste Mensch der Welt

Jeff Bezos und Bill Gates: die reichsten Menschen der Welt

"Forbes"-Liste

Kurzzeitig gab es einen neuen reichsten Mensch der Welt - doch dann fiel Amazons Aktienkurs

Das muss Liebe sein

Warum stehen Gäste zehn Tage lang für Nudeln an?

Von Denise Snieguole Wachter
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.