HOME
Kanzlerin Angela Merkel in der Großen Halle des Volkes in Peking

Merkel in China

Erst kommt das Business, dann die Moral

Von Andreas Hoidn-Borchers
Hillary Clinton

Erste Frau im Weißen Haus?

Hillary Clinton schreibt Geschichte

Angela Merkel in Rom

"Forbes" kürt sie zum sechsten Mal

Angela Merkel ist und bleibt die "mächtigste Frau der Welt"

Forbes-Liste

Von Taylor Swift bis Oprah Winfrey: Die reichsten Powerfrauen der USA

Elizabeth Holmes

Gefallenes Wunderkind

Gestern Milliardärin, heute auf Null: Der Absturz der Elizabeth Holmes

Internationaler Vergleich

Einkommen: So viel weniger verdienen 30-Jährige im Vergleich zu ihren Eltern

Dressurreiterin Alexandra Andresen

Edle Pferde, harte Kämpfer: So lebt die jüngste Milliardärin der Welt

Von Daniel Bakir
Donald Trump

Zoff um "Forbes"-Ranking

Donald Trump am Super Tuesday: Ich bin noch viel reicher als ihr denkt

Melissa McCarthy spielte bei "Gilmore Girls" eine Nebenrolle

Comeback der "Gilmore Girls"

Melissa McCarthy: "Ich wurde nicht gefragt"

Steven Avery Netflix Making a Murderer

Hype um Netflix-Doku

"Making a Murderer": Nicht mal Barack Obama kann Steven Avery helfen

Von Tim Sohr
10 Jahre Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Merkel zehn Jahre im Amt

Von der unscheinbaren Physikerin zur mächtigsten Frau der Welt

Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama im Gespräch

Forbes-Liste

Angela Merkel ist mächtiger als Barack Obama

Hollywoodprominenz bei der Eröffnung des "Studio City"-Casinos in Macau: Für einen Anzug hat es bei De Niro nicht gereicht, bei DiCaprio und Scorsese schon.

Casino-Eröffnung in China

Wie Leonardo DiCaprio, Robert de Niro und Martin Scorsese sich kaufen lassen

Von Jens Maier
Jorge Paulo Lemann

Der Boss der großen Marken

Von Becks bis Budweiser: Wer ist der Bierkönig Jorge Paulo Lemann?

Von Jan Christoph Wiechmann
Die kleine rosa Pille liegt auf dem Firmenlogo von Sprout Pharmaceuticals.

Addyi-Verkaufsstart in den USA

Erobert "Pink Viagra" nun Amerikas Schlafzimmer?

Jennifer Lawrence

Soviel verdienen die Stars

Jennifer Lawrence ist bestbezahlte Schauspielerin

Onkel Dagobert und seine Neffen sitzen im Geldspeicher.

Analyse der Super-Reichen

Deutschland, deine Milliardäre

Von Katharina Grimm
Kein Promi hat in den letzten zwölf Monaten mehr verdient als er: Floyd Mayweather

"Forbes"-Magazin

Floyd Mayweather zum bestbezahlten Promi gekürt

In den vergangenen zwölf Jahren bereits zehn Mal unter den Top Ten des Rankings: Angela Merkel

Zum fünften Mal in Folge

"Forbes" kürt Merkel erneut zur mächtigsten Frau der Welt

"Forbes"-Liste

Bill Gates bleibt der Allerreichste - Junge Generation holt auf

Dr. Dre hat den Westcoast-Rap geprägt wie kein anderer

Hip-Hop-Legende wird 50

Wie Dr. Dre vom Rapper zum Kopfhörer-Multimillionär wurde

Milliardär und Philanthrop Bill Gates wünscht sich mehr Entwicklungshilfe von Deutschland

Bill Gates zu Entwicklungshilfe

"Bin den Deutschen für ihre Großzügigkeit dankbar, aber ..."

Frohes Fest, für mich

Justin Bieber schenkt sich selbst einen Privatjet

620 Millionen Dollar Jahreseinkommen: Dr. Dre ist der bestverdienende Musiker 2014

"Forbes"-Liste 2014

Dr. Dre ist der bestverdienende Musiker des Jahres

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(