HOME

Herzogin Kate

Kate Middleton

Herzogin Catherine „Kate“ (Catherine Elizabeth Middleton) ist seit dem 29. April 2011 die Ehefrau von Prinz William von England. Die aus einem bürgerlichen Haus stammende Kate hat zwei jüngere Geschwi...

mehr...
Lena Meyer-Landrut

"Wie ein anderes Leben"

Stefan Raab habe sie überfordert: Lena Meyer-Landrut bereut zweiten ESC-Auftritt

Zehn Jahre ist es her, dass Lena Meyer-Landrut den ESC gewann. Heute blickt die Sängerin mit anderen Augen auf die Zeit zurück. 

Prinz William und Herzogin Kate

Prinz William und Herzogin Kate

Wieder mehr Instagram-Fans als Harry & Meghan

Meghan und Harry könnten via Instagram viel Geld einnehmen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan

So lukrativ ist Instagram für sie

Auch privat ein Actionstar: Schauspieler Tom Cruise

Tom Cruise

Für eine gute Party scheut er kein Hindernis

Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte

Ehrliche Worte

"Wir haben alle gute und schlechte Tage": Herzogin Kate spricht über ihre Schuldgefühle als Mutter

Herzogin Kate engagiert sich für das Wohlergehen der Kleinsten

Herzogin Kate

Das half ihr durch die Schwangerschaften

Herzogin Kate hat in einem Podcast über ihre Großmutter gesprochen.

Herzogin Kate

Familienmitglied beeinflusst ihre Erziehung

Herzogin Meghan

"Selbstherrlich"

Meghan und Harry teilen Video von "Vogue"-Zusammenarbeit – und bekommen viel Kritik

Herzogin Kate

Britische Royals

Herzogin Kate: Oma als Vorbild bei der Erziehung der Kinder

Haben sich eine Pause verdient: Herzogin Kate und Prinz William

Prinz William und Herzogin Kate

Sie gönnen sich eine Pause

Herzogin Kate auf der Ark Open Farm

Herzogin Kate

In Nordirland streichelt sie Alpakas

Lacher beim Basketball

Prinz William versucht erfolglos aus Rollstuhl einen Korb zu werfen – dann hilft Papa Charles nach

Die Silhouette des Roadsters ist ansehnlich

Aston Martin Vantage Roadster

Schnelle Mütze

Die Royals in Loughborough.

Prinz Charles und Prinz William

Die Thronfolger zeigen sich gemeinsam

Meghan und Harry 2018 in Wales

Harry und Meghan

Sie haben William und Kate überholt!

Jane Fonda

Vor den Oscars

Jane Fonda und Joaquin Phoenix bei Klimaprotest

Prinz William und Herzogin Kate spazieren an der Promenade entlang

Prinz William und Herzogin Kate

Royals mit guter Stimmung in Südwales

Prinz William bekommt auf dem roten Teppich ein unerwartetes Kompliment

Auf dem roten Teppich

Fan lockt Prinz William mit unerwartetem Kompliment aus der Reserve

Baftas: Prinz William Herzogin Kate

Baftas

Stars nehmen die royale Familie aufs Korn – wie William und Kate darauf reagieren

Herzogin Kate und Prinz William bei den BAFTAs in London.

Herzogin Kate

Top gestylt nach ungewöhnlichem Dresscode

Der Mode-Stil von Herzogin Kate (l.) kommt bei den Briten besser an als der von Herzogin Meghan

Herzogin Kate

Royale Mode-Ikone - klarer Sieg über Meghan

Herzogin Kate hatte offensichtlich viel Spaß mit den Kindern bei ihrem Besuch

Herzogin Kate

Deshalb lieben ihre Kinder Gemüse

Herzogin Kate kämpft in London mit dem Wind

Herzogin Kate

Sie kämpft mit ihrem kurzen Rock

Herzogin Kate

Auschwitz-Befreiung

"Werde ihre Geschichten niemals vergessen": Herzogin Kate fotografiert Holocaust-Überlebende

Herzogin Catherine „Kate“ (Catherine Elizabeth Middleton) ist seit dem 29. April 2011 die Ehefrau von Prinz William von England. Die aus einem bürgerlichen Haus stammende Kate hat zwei jüngere Geschwister: Philippa Charlotte (kurz „Pippa“ genannt) und James William Middleton. Kate wurde am 9. Januar 1982 in Reading, England geboren. Sie studierte Kunstgeschichte in Schottland. Seit ihrer Hochzeit mit Prinz William trägt sie den Adelstitel „Herzogin von Cambridge“. 

Kate wuchs gemeinsam mit ihrer Schwester Pippa und ihrem Bruder James William in dem kleinen englischen Örtchen Bucklebury in der Grafschaft Berkshire in der Nähe von London auf. Ihre Eltern Carole Elizabeth und Michael Francis, eine Stewardess und ein Pilot bei British Airways, gründeten 1987 eine Firma für Partybedarf ("Party Pieces"), mit der die Familie Middleton zu Millionären wurde.

An der Universität von St. Andrews in Schottland, wo Kate studierte, lernte sie ihren späteren Ehemann Prinz William kennen. In ihrem zweiten Studienjahr wohnten die beiden in einer Studenten-WG, und genau dort soll auch zwischen den beiden gefunkt haben. Ende 2003 machten Kate und William ihre Liebe endlich öffentlich. Nach ihrem Studienabschluss 2006 arbeitete sie ein Jahr lang an drei Tagen die Woche als Assistenz-Einkäuferin im Bereich Accessoires für das britische Modelabel Jigsaw. Danach war Kate Middleton für das Unternehmen ihrer Eltern zuständig - seit der Hochzeit hat sie diese Tätigkeit zugunsten der repräsentativen Aufgaben am Königshaus aufegeben. Seit ihrer Trauung am 29. April 2011 ist sie die Herzogin von Cambridge. Ihren ersten Sohn Prinz George brachte sie im September 2013 zur Welt, seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte wurde im Mai 2015 geboren.