HOME

Prinz Philip

Der Ehemann der britischen Königin Elisabeth II. wurde am 10. Juni 1921 auf der griechischen Insel Korfu geboren. Die Ehe seiner Eltern scheitere früh, sodass Philip seine Kindheit bei verschiedenen ...

mehr...
Prinz Philip kann offenbar nicht ohne sein Auto

Prinz Philip

Ohne sein Auto geht es wohl nicht

Prinz Philip kann es nicht lassen: Augenzeugen berichten, er habe sich erneut hinters Steuer gesetzt. Den Führerschein hatte er abgegeben.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip sind in Gedanken bei Frankreich

Notre-Dame

Die Queen zeigt sich "zutiefst betrübt"

Die Queen hinter dem Steuer bei einem Ausflug in Balmoral

Queen Elizabeth II.

Das gibt sie jetzt auf

Prinz Philip, hier bei der Ankunft auf einem Event vor einigen Jahren, setzt sich nicht mehr selbst hinters Steuer

Prinz Philip

Der Royal muss nicht vor Gericht

Prinz Philip setzt sich nicht mehr hinters Steuer

Prinz Philip

Jetzt hat er keinen Führerschein mehr

Prinz Philip gibt Führerschein ab

Freiwilliger Verzicht

Mit 97 Jahren - Prinz Philip gibt den Lappen ab

Prinz Philip gibt seinen Führerschein ab

Prinz Philip gibt nach schwerem Autounfall seinen Führerschein freiwillig ab

Prinz Philip hat in dem Wagen schon die Obamas herumkutschiert

Prinz Philip

Eines seiner Luxus-Autos steht zum Verkauf

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip

Britische Royals

"Gefahren-Herzog" Prinz Philip: Ein Leben zwischen Protokoll und Entgleisung

Von Kester Schlenz
Matt Smith darf sich bald in einem Marvel-Film beweisen

Matt Smith

Er wird für "Morbius" vor der Kamera stehen

Prinz Philip lacht aus dem geöffneten Fahrerfenster eines Autos

Trotz Unfalls am Steuer

Königliches Schleudertrauma: Warum niemand Prinz Philip ins Gebet nimmt

Prinz Philip, hier bei einem Event vor wenigen Jahren, fährt selbst in seinem hohen Alter noch Auto

Opfer ist enttäuscht

Nach seinem Autounfall - Prinz Philip sorgt schon wieder für Ärger

Prinz Philip, hier bei der Ankunft auf einem Event, fährt gerne selbst

Blick in die Unfallstatistik

Rasende Rentner: Sind Senioren wie Prinz Philip eine Gefahr hinterm Lenkrad?

Von Thomas Krause
Prinz Philip fuhr häufig selbst Auto

Prinz Philip

Wird er jetzt nicht mehr selbst fahren?

Prinz Philip war in der Nähe von Sandringham in einen Autounfall verwickelt

Ehemann der Queen

Debatte um Unfall von Prinz Philip: Sollten fast 100-Jährige noch Auto fahren?

Prinz Philip zog sich bei einem Unfall keine schweren Verletzungen zu - löste aber eine Debatte aus

Prinz Philip

Darf ein 97-Jähriger noch hinter das Steuer?

Prinz Philip war in der Nähe von Sandringham in einen Autounfall verwickelt

Ehemann der Queen

Schock nach Prinz Philips Autounfall – 97-Jähriger saß selbst am Steuer

Prinz Philip

Prinz Philip nahe Schloss Sandringham in Verkehrsunfall verwickelt

Prinz Philip war in der Nähe von Sandringham in einen Auto-Unfall verwickelt

Prinz Philip

Der 97-Jährige hatte einen Auto-Unfall

Die Royals feiern Weihnachten

Windsor-Weihnacht

Von Zickenkrieg keine Spur - so haben die Royals die Festtage verbracht

Von Catrin Bartenbach

Feier im Buckingham Palast

Prinz Charles wird 70 – das ist sein wichtigster Geburtstagsgast

Prinz Charles mit seiner Frau Camilla

Prinz Charles

Sieben spannende Fakten aus seinem Leben

Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate bei der Kranzniederlegung am Kriegsdenkmal

Britische Royals

Details der Kriegs-Gedenkfeier machen stutzig

Meghan Markle und Prinz Harry bei ihrer Ankunft auf den Fidschi-Inseln

Pazifikreise von Harry und Meghan

Nächster Stopp Fidschi-Inseln: Das Geheimnis hinter Meghans Outfit

Der Ehemann der britischen Königin Elisabeth II. wurde am 10. Juni 1921 auf der griechischen Insel Korfu geboren. Die Ehe seiner Eltern scheitere früh, sodass Philip seine Kindheit bei verschiedenen Verwandten und auf diversen Internaten verbrachte. Während des Zweiten Weltkrieges diente er in der Britischen Marine. Am 20. November 1947 heiratete er die damalige Thronfolgerin Elisabeth, die während des Krieges ebenfalls Militärdienst geleistet hatte. Philip ist ein Cousin dritten Grades von Elisabeth. Das Paar hat vier gemeinsame Kinder: Charles, Andrew, Edward und Anne. So oft es seine Gesundheit erlaubt, begleitet Philip seine Frau zu offiziellen Terminen – auch wenn er dafür bekannt ist, gern in das ein oder andere Fettnäpfchen zu treten.