HOME
William Shatner und seine Frau bei einem gemeinsamen Auftritt

"Star Trek"-Star William Shatner

"Captain Kirk" reicht die Scheidung ein

Sie waren mehr als 18 Jahre verheiratet, jetzt hat William Shatner die Scheidung von seiner vierten Ehefrau Elizabeth eingereicht.

US-Schauspieler René Auberjonois ist gestorben

René Auberjonois

"Star Trek"-Fans trauern um den Schauspieler

Quentin Tarantino auf dem Cannes Film Festival 2019

Spruch des Tages

William Shatner verkörperte Captain Kirk etwa in der Serie "Raumschiff Enterprise" und etlichen "Star Trek"-Filmen

William Shatner

Spruch des Tages

William Shatner erlangte ab 1966 als Captain Kirk anhaltenden TV-Ruhm

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Happy Birthday, Captain James T. Kirk!

Kaley Cuoco und William Shatner am "The Big Bang Theory"-Set

Kaley Cuoco

Promi-Bild des Tages

Big Bang Theory: Dieser Star hat einen Gastauftritt in finaler Staffel – und die Nerds drehen durch

Beliebte Sitcom

"Big Bang Theory": Dieser Star hat einen Gastauftritt in finaler Staffel – und die Nerds drehen durch

William Shatner ist als Gaststar in Staffel zwölf von "The Big Bang Theory" dabei

The Big Bang Theory

Das sind weitere Gaststars für Staffel zwölf

Star Trek

Klassentreffen in Los Angeles

Jason Priestley

Am Set mit einer lebenden Legende

Lost in Space

Der Irrflug durchs All geht von Neuem los

William Shatner

Er ist sauer über falsche Todesmeldung

Zwei Frauen in Leggings

United Airlines

Promis nehmen Fluglinie wegen Leggings-Verbot aufs Korn

Nächster Film

Carrie Fisher ist tot - was bedeutet das für "Star Wars 8"?

Carrie Fisher bei Star Wars-Premiere 2015

Reaktionen zum Tod von Carrie Fisher

"Sie brauchte die Macht nicht, sie war selbst eine"

Die Hauptakteure bei Star Trek: Captain Kirk und Captain Spock

Science-Fiction-Serie

50 Jahre "Star Trek" - Welterfolg in unendlichen Weiten

Leonard Nimoy und William Shatner als Mr. Spock und Captain Kirk in Star Trek

Auf Twitter

Captain Kirk gedenkt Mr. Spock mit Selfie-Aktion

William Shatner trauert erneut um einen Ex-'Star Trek'-Star"

Grace Lee Whitney

William Shatner trauert um "Star Trek"-Co-Star

Flatsch: Die Werbung für den "Roast of Justin Bieber" verspricht Eier. Doch in der Show fliegen nur müde Gags.

TV-Kritik "The Roast of Justin Bieber"

Zieht dem Justin die Unterhose aus

Von Jens Maier

TV-Kritik "The Roast of Justin Bieber"

Zieht dem Justin die Unterhose aus

Von Jens Maier
Leonard Nimoy (l.) und William Shatner sollen nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde gewesen sein

Beerdigung von Leonard Nimoy

Wie "Captain Kirk" sein Fernbleiben entschuldigt

Freunde und Fans trauern um "Mr. Spock"

"Beam me up!"

Leonard Nimoy im Jahr 1968 als "Mr. Spock" in der Serie "Star Trek"

"Mr. Spock" ist tot

Schauspieler Leonard Nimoy mit 83 Jahren gestorben

Reise von "Rosetta" und "Philae"

Erste Kometenlandung der Geschichte zum Nachlesen

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?