HOME

Verrücktes Video: Charlie Sheen erobert seinen Wohnwagen

Die Meldungen werden immer kurioser: Jetzt hat US-Seriendarsteller Charlie Sheen einen Wohnwagen vom Studiogelände seiner ehemaligen Produktionsfirma geklaut - und das Ganze auch noch auf Video gefilmt.

Charlie Sheen scheint sich im Krieg zu befinden: Mit roter Barettmütze und Tarnanzug hat er jetzt zusammen mit seiner Freundin Natalie Kenly zum Angriff geblasen. Ziel von "Operation Greyhound", wie er sie selbst genannt hat, waren die Studios seiner ehemaligen Produktionsfirma Warner Bros. in Hollywood. Die Mission: Seinen ehemaligen Wohnwagen zurückerobern.

Fein säuberlich hat der ehemalige "Two And A Half Men"-Darsteller seinen Schlachtplan auf Video dokumentiert. Darauf ist zu sehen, wie er im Wohnzimmer seiner Villa in Beverly Hills daran tüftelte, den ehemaligen Wohnwagen am Set der Serie zurück zu "erobern". Er steckt die Route zum Studio ab und gibt Anweisungen per Walkie-Talkie.

Offenbar hat er sich während der Drehpausen dank Flatscreen, Bett und Mini-Küche in dem Wohnwagen sehr wohl gefühlt. Statt sich vom stattlichen Honorar von zwei Millionen US-Dollar pro Folge selbst ein mobiles Eigenheim zuzulegen, hatte er es jetzt auf den busähnlichen Wohnwagen der Marke "Greyhound" abgesehen - mit Erfolg.

Scharmützel mit der Produktionsfirma

Auf dem Video ist auch zu sehen, wie Sheen mit dem riesigen Gefährt davon fährt und mit seinen "Kameraden" den Erfolg feiert. Anschließend soll er das Ungetüm allerdings wieder zurückgebracht haben. Eigentliches Ziel der Mission war auch nicht das Wohnmobil, sondern seine ehemalige Produktionsfirma Warner Bros. Seit seiner Entlassung liefert sich Sheen tägliche Scharmützel mit Produzenten und Studiobossen.

Erst am Samstag hatte er gegen die Firma eine Millionenklage eingereicht. Sheen fordert als Entschädigung für entgangene Honorare mehr als 100 Millionen Dollar. Der Schauspieler wirft dem Studio und dem Produzenten der Serie, Chuck Lorre, unter anderem Vertragsbruch vor. Ob Warner wegen des - zumindest vorübergehenden - Diebstahls des Wohnmobils jetzt Anzeige gegen Sheen erstattet, ist nicht bekannt.

mai
Themen in diesem Artikel