HOME

Stern Logo Stern-Stimmen

Maries Modelcheck: Thomas Hayo und das größte Kompliment der GNTM-Geschichte

"Germany's Next Topmodel" ist seinen Zickenstreit von alleine losgeworden. Weil Kandidatin Greta plötzlich geht. Die Redakteure müssen wohl ein neues Drama-Duell rauskitzeln. Thomas Hayo lobt derweil eine seiner Kandidatinnen wie kaum jemanden zuvor.

Von Marie von den Benken

Tiere und Models gehen immer: Thomas Hajo freut's - und lobt eine seiner Kandidatinnen überschwänglich (es ist allerdings nicht Sabine, l.).

Tiere und Models gehen immer: Thomas Hajo freut's - und lobt eine seiner Kandidatinnen überschwänglich (es ist allerdings nicht Sabine, l.).

Diese Woche beginnt erst mal mit einem echten GNTM-Knaller. Datum und Austragungsort des Finales werden bekannt gegeben. Die Frage, ob auch dieses Jahr eventuell wieder nur eine "Germany's Next Topmodel" werden kann, entscheidet sich 2017 am 25. Mai. Und wie es sich für den Glamour-Sender ProSieben, Topmodels und Superstars gehört, natürlich in der Metropole der Modewelt, dem Epizentrum der Schönen und Reichen, in der das Herz der Fashiontrends schlägt. In Oberhausen.

Inspiriert von dieser formidablen Wahl überlegt der DFB bereits, das Pokalfinale in die Mehrzweckhalle Ostbevern zu verlegen. Serviceeinschub: Alle Leserbriefe mit der Information, dass Ostbevern gar keine Mehrzweckhalle besitzt, senden Sie bitte an fakenews@marievdb.de.  

GNTM: Klischees, Castings und Grammatik

Dann geht es aber endlich los. Und das gleich mit einem Paukenschlag. Alle Models sind dumm? Nein! Noch vor dem ersten Fashion-Week-Casting in Berlin räumt Giuliana erst mal konsequent mit diesem Klischee auf: "Man hat Angst, dass man sich versprechen tut und blöd rüber kommt." Keine Angst, Giuliana: Blöd tust du nicht rüberkommen. Mit dem Casting wird es aber trotzdem nichts. Brenda wird die neue Gigi Hadid. Die nämlich sucht das Maybelline Experten-Team für seine Show. Als Gigi-Backup-Backup darf auch Carina dabei sein. Beide laufen für den Kosmetik-Giganten eine Art All-Star-Walk neben Ex-Gewinnerinnen wie Lena Gercke, Kim Hnizdo, Stefanie Giesinger oder Vanessa Fuchs. Gigi Hadid und die GNTM-Nationalmannschaft.

Maybelline geizt bei Werbebudgets offensichtlich nicht. Mit Schminke lässt sich aber auch viel Geld verdienen. Alleine das, was sich Harald Glööckler jeden Morgen in sein Gesicht pinselt, könnte vermutlich einen durchschnittlichen EU-Staat finanzieren. Wenn Giuliana sich derweil mit Heidi treffen würde, um Grammatik-Skills auszutauschen, könnte zum Abschluss des ersten Tages auf der Fashion Week auch noch der Satz "Du hast dich nicht versprochen getan gehabt" die Deutsche Sprache bereichern.


Ja, ist denn schon Ostertag?

24 Stunden später bei Marcel Ostertag schafft es dann Romina auf den Laufsteg. Sie ist in den bisherigen Wochen nicht ganz so prominent in Erscheinung getreten. In Woche 8 gelingt ihr endlich der Durchbruch. In die Ostertag-Show schafft es neben ihr auch noch Sabine. Der Supergau für Greta, die wieder nur das für "Miss Missgunst der Woche" gewinnt. Ihr "stellen sich die Nackenhaare auf". Noch bevor eruiert werden kann, ob Nackenhaare bei Models überhaupt erlaubt sind und ob Waxing oberhalb des Schlüsselbeins wirklich schmerzhafter ist, als vier Stunden mit Helena Fürst Matheaufgaben zu lösen, legt Maja den ersten Heulkrampf der Woche hin.

Beim Casting für Lana Müller schafft sie es bis zur Anprobe, patzt anschließend aber beim Testwalk im Originaloutfit. An ihrer Stelle macht Anh das Rennen und darf bei Lana Müller laufen. Ich war damals, Ende Januar, auf der Berlin Fashion Week dabei, als Anh ihren ersten großen Auftritt hatte. Heute, nach Wochen der knallhart vertraglich festgelegten Schweigegelübde, darf ich endlich verraten, dass Anh für Lana Müller nicht nur auf den Catwalk, sondern anschließend direkt für das LookBook shooten durfte. Übrigens in Szene gesetzt von Ex-GZSZ-Schnuckel Rainer Meifert, der mittlerweile sehr erfolgreich als Fotograf arbeitet. Der Tag wird von Hobby-Philosophin Carina und dem Erfolgs-Mantra "Manche haben den Job bekommen und andere haben den Job nicht bekommen. Ist schon schwer ohne Job“ beschlossen.

"The Million Dollar Face"

Beim Tags darauf anschließenden Impro-Schauspiel-Casting fällt GNTM zwar mal wieder durch den Reality-Check, eine Hauptdarstellerin für den AboutYou TV-Spot wird aber trotzdem gefunden. Obschon sie es bis in die Top 3 schafft, geht Greta letztendlich erneut leer aus. In den vergangenen Wochen hat sie also Jobs gesammelt, wie der FC Schalke 04 Meistertitel: Null. Serlina bekommt den Job und dreht noch am selben Tag den Spot ab. Ich bin immer noch erschüttert, dass ich nicht für diesen Spot angefragt wurde. Immerhin war ich schon Herrenausstatterin bei AboutYou, als Serlina noch gedacht hat, "Thomas Hayo" wären Vornamen. Der ist dennoch ein großer Fan von ihr. Seine Einschätzung "sie hat ein Million Dollar Face, jeder Fotograf ist glücklich, so ein Mädchen vor der Kamera zu haben" darf durchaus als eines der größten Komplimente der GNTM-Geschichte verstanden werden.

Niemals geht man so, Gans

Nach der erneuten Enttäuschung für Sympathiewunder Greta kündigt sie spontan ihren freiwilligen Ausstieg an. Sie vermisst ihren Freund und hat Angst, dass er ihre Abstinenz nutzt, um heimlich Stripclubs zu besuchen. Aber warum sollte er? Wenn er halbnackte Frauen sehen möchte, die sich im schummrigen Licht alter Scheinwerfer komisch verrenken, kann er doch weiter Greta bei Bikinishootings zugucken. Im intimen Einzelgespräch (mit ) verraten einige von Gretas Mitstreiterinnen, dass sie schon seit Tagen sehr in sich gekehrt und traurig wirkte. Vor lauter Rückzugsgedanken wäre ihr beinahe die Sabine-Voodoo-Puppe aus der Hand gefallen.

ProSieben-Chef-Psychologe zeigt sich verständnisvoll und beteuert, welch gigantische Chancen sie mit einem Ausstieg verschenken würde. Überraschender Weise fallen die Vokabeln "Baumarkt“, "Knebelvertrag" und "Günther Klum" dabei nicht. Er bleibt erfolglos. Zwar ringt er ihr ab, noch eine Nacht darüber zu schlafen, am nächsten Morgen nach einem Gespräch mit Modelmama Heidi verabschiedet sie sich dann aber tatsächlich. Trauriger als Hayo sind nur die Redakteure der Show, die sich wochenlang redlich bemüht hatten, den Zickenkrieg zwischen Greta und Sabine zur totalen Eskalation zu pushen. Jetzt gewinnt Sabine kampflos und die Staffel muss sich ein neues Battle-Pärchen suchen. Nachdem Sabine nach Neele schon die zweite Bitchfight-Konkurrentin verschlissen hat, fragen sich natürlich viele Zuschauer: Greta jetzt bei GNTM überhaupt noch was? Man weiß es nicht. Klar ist nur: Greta wird nicht "Germany's Next Topmodel". Oder wie wir in London sagen: Grexit. 

The Show Must Go On

Auf Sätze wie "Ich lasse den Tag jetzt noch ein bisschen durch mich ziehen" müssen wir jetzt jedenfalls verzichten. Greta lässt ihre Tage jetzt wieder ohne GNTM-Familie durch sich ziehen, während ihre Ex-Konkurrentinnen in Los Angeles erst mit Hayo und Michalsky und dann in Abendrobe um den Einzug in die nächste Woche kämpfen. Nach ihrem überraschend wenig kommentierten Abgang geht es für die verbliebenen gretafreien Teams direkt mit einem Kreativ-Shooting weiter. In der Werbebranche sagt man: Tiere oder Babies gehen immer. Auf diese Karte setzt dann auch GNTM und geht direkt in die Vollen. Denn was gibt es besseres als Tiere oder Babies? Genau: Tiere, Babies und nackte Beine!

Die Mädchen shooten mit ihren Coaches und müssen sich dafür selber Positionen ausdenken. Zur Deko gibt es ein Wohnzimmer-Set und 7 Hunde. Als Michalsky zweimal seine Kandidatin Anh auffangen muss (und ihr dabei übrigens beherzt an die Brüste fasst), rufen erste Zuschauer besorgt den Notarzt. Da Michalsky in etwa den Fitnesszustand eines 90-jährigen Asthmatikers nach einem Triathlon hat, atmet er ein wenig so, als hätte Darth Vader einen Todesstern quer im Hals.

Vorbereitung auf den Verkehrstrubel

Apropos Todesstern: Heidi Klum erteilt ihren Mädchen heute eine Lektion in sozialer Gerechtigkeit: "Heute wackeln alle, die bislang keinen Job bekommen haben". Das sind Lynn, "Letittssia", Soraya, Julia und Maya. Lynn und Maya sind aber schnell wieder aus dem Schneider, weil sie wenigstens einige Einladungen zu Castings bekommen haben. Quasi die Teilnahmeurkunde von GNTM. Gehen muss am Ende Julia.

Der Teaser für die nächste Woche zeigt dann, dass die GNTM-Macher große Fans von Maroon 5 sind. In ihrem Video zu "Never Gonna Leave This Bed" werden Sänger Adam Levine und Topmodel Anna Vyalitsyna nur in knapper Unterwäsche bekleidet in einem Bett durch L.A. gefahren und sorgen für (Achtung!) Verkehrstrubel. Und jetzt ratet mal, was für ein Shooting nächsten Donnerstag bei den verbliebenen 13 Kandidatinnen ansteht? Richtig. Das "Never Gonna Leave This Bed"-Gedächtnis-Shooting. Fremde Jungs, nackte Tatsachen. Wenn ProSieben schlau ist, genau die Chance für Honey, sich mal wieder in eine legendäre GNTM-Folge zu mogeln. In jedem Fall aber wieder eine sichere Bank für dramatische "aber ich kann den nicht küssen, ich habe zu Hause doch einen Freund"-Tränenbäche. Ich schlafe zur Vorbereitung heute schon mal nackt in meinem Auto.

Bis dahin: Alles Liebe, Eure Marie


Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren