VG-Wort Pixel

Mode Mit diesen Trendfarben liegen Sie im Jahr 2021 genau richtig

Trendfarben inspirieren zu neuen Looks und laden dazu ein, den eigenen Stil kreativ zu interpretieren.
Trendfarben inspirieren zu neuen Looks und laden dazu ein, den eigenen Stil kreativ zu interpretieren.
© Yuricazac / Getty Images
Abgesehen von persönlichen Präferenzen gibt es bekannte und beliebte Trendfarben, die jedes Jahr die Mode neu inspirieren. Hier finden Sie fünf davon.

Kleidungsstücke und Schnitte variieren und verleihen der Mode den besonderen Reiz. Wer Mode zelebriert und immer auf der Suche nach neuer Inspiration ist, legt auch Wert auf die Auswahl der richtigen Farbe. Doch die Möglichkeiten scheinen unendlich, denn bei Mode ist alles möglich. Sie haben Lust auf Inspiration? Hier stellen wir Ihnen die Farben des Jahres des Pantone Color Institutes sowie weitere Trendfarben vor, die Modeherzen 2021 höherschlagen lassen.

Affiliate Link
edc by ESPRIT
Jetzt shoppen
35,90 €

Pantone "Color of the Year 2021"

Das Pantone Color Institute ist ein Geschäftsbereich von Pantone und liefert Inspiration für die Top-Farben der Saison. Die Auswahl basiert auf angewandter Farbpsychologie und individueller Farbberatung. So berät das Institut zahlreiche Marken in Design-Angelegenheiten und hat seit über 20 Jahren Einfluss auf aktuelle Trends in zahlreichen Branchen wie der Mode-, Möbel- und Industriebranche oder dem Produkt-, Verpackungs- und Grafikdesign. Bei der Wahl der "Color of the Year" liegen den Farbexperten Trendanalysen aus unterschiedlichen Bereichen, beispielsweise aus der Unterhaltungs- und Filmbranche oder auch aus Kunstsammlungen vor. Sogar Farbtrends auf Social-Media-Plattformen und  Sportveranstaltungen können die Auswahl beeinflussen. Die ausgewählten Farben für das Jahr 2021 sollen laut Pantone "von Kraft und Positivität" zeugen.

Affiliate Link
-25%
ESPRIT
Jetzt shoppen
22,49 €29,99 €

1. Trendfarbe: Pantone 17-5104 "Ultimate Gray"

Pantones erste Farbe des Jahres ist "Ultimate Gray", ein mittlerer Grauton. So soll die Trendfarbe "Gelassenheit, Beständigkeit und Resilienz" verkörpern. Das schöne an Grau ist es lässt sich wunderbar mit anderen Farben kombinieren und ist die ideale Basis für ein Outfit. Die Trendfarbe findet sich in zahlreichen Kleidungsstücken wieder vom Kleid über die Hose bis zur Bluse, sodass Sie eine große Auswahl haben.

2. Trendfarbe: Pantone 13-0647 "Illuminating"

Die zweite Trendfarbe scheint das Gegenteil von "Ultimate Gray" zu sein, harmoniert allerdings wunderbar mit ihr. "Illuminating", heißt der vielversprechende Titel und gemeint ist damit ein helles, fröhliches Gelb, das "Lebendigkeit versprüht und mit der Kraft der Sonne wärmt". Die Trendfarbe kommt insbesondere im Sommer bei leichten Stoffen und Kleidungsstücken schön zur Geltung. Im Winter kann die Trendfarbe hingegen für Farbakzente sorgen, die etwas Licht in die dunkle Jahreszeit bringen.

3. Trendfarbe: Grün

Während Pantones Farbe des Jahres "Illuminating"  an die Sonne erinnert, lässt die nächste Trendfarbe an die Natur denken. 2021 können Sie verschiedene Grüntöne tragen, ganz gleich, ob ein Dunkelgrün, Khaki oder Olive — die Farbe ist zeitlos und passt zu verschiedenen Styles. 

4. Trendfarbe: Rosa

Zurückhaltend und leicht wirkt die Trendfarbe Rosa. Während die Farbe klischeehaft als weiblich gilt, können aber Männer wie Frauen diese Farbe wunderbar tragen. Rosa ist weniger intensiv als rot, schmeichelt aber mit einem warmen Ton, der gut zu anderen Farben passt, zum Beispiel auch zur Trendfarbe "Ultimate Gray". So können Sie Kleidung in Rosa gut kombinieren und zu jeder Jahreszeit tragen.

5. Trendfarbe: Schwarz 

Ja, Schwarz ist keine Farbe. Trotzdem darf es in bei den Trendfarben 2021 nicht fehlen. Die Erklärung ist einfach: Schwarz ist zeitlos und passt wirklich zu allem. So dürfte es nicht verwundern, dass Sie eine große Auswahl schwarzer Kleidungsstücke haben. Von Accessoires wie Mützen, Taschen, Schals oder Textilien wie Blusen, Hosen und Jacken ist alles dabei. Schwarz lässt sich außerdem perfekt im Mono-Look stylen und kann dabei nicht nur klassisch, sondern auch aufregend wirken.

Quelle: Pantone

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker