HOME
NEON streamt

"Parfum"-ZDF-Serie: Macht, Anerkennung, Liebe - was bist Du bereit dafür, zu tun?

Die dunkle Jahreszeit steht vor der Tür und ihr sucht neues fürs Auge? Dann haben wir ein paar Anregungen für euch. Neuester Liebling: "Parfum".

Friederike Becht als Nadja Simon in "Parfum"

Drama-Serie

Parfum auf ZDFneo und in der ZDF-Mediathek

"Das Parfum" von Patrick Süskind gehört zu den großen Klassikern der modernen deutschen Literatur. Auch fünf Internatsschüler verfallen der Geschichte, in der es um die Kraft der Düfte geht. Als Kinder experimentieren sie mit Chemikalien und Gerüchen herum. Als dann 20 Jahre später eine Leiche auftaucht, sind plötzlich alle verdächtig: Wollte sich einer von ihnen doch noch auf die Spuren des legendären Frauenmörders Jean-Baptiste Grenouille begeben? Ermittlerin Nadja Simon wühlt in der Vergangenheit und findet dabei ein Geheimnis aus der Schulzeit, das die Freunde um jeden Preis bewahren wollen. Der berühmte Roman dient der neuen Serie höchstens als Inspiration, das Thema aber ist das gleiche geblieben: die unstillbare Sehnsucht nach Macht, Anerkennung und Liebe – und die Frage: Was bist du bereit, dafür zu tun?

Für Fans von: Das Parfum, Broadchurch, Dark 

Wann gucken? Jeden Mittwoch ab 22.15 Uhr bei ZDFneo – dann gibt es ganz klassisch zwei Folgen (jeweils eine Stunde) im linearen Fernsehen. In der ZDF-Mediathek ist die Serie zwar schon komplett zu sehen, ohne Registrierung und Altersbestätigung allerdings nur zwischen 22 und 6 Uhr. 

Binge Faktor: ♥♥♥♥ Allzu viel Nähe zum Buch muss man nicht erwarten. Dennoch gelingt es Regisseur Philipp Kadelbach, die verschiedenen Handlungsfäden und Zeitebenen zu einem eindringlichen und verstörenden Plot zusammenzubinden. Vor allem die letzte Folge hat es noch einmal in sich.

ZDF
Netflix-Trailer zur Serie "Spuk in Hill House" : Fünf Geschwister wachsen in Horrorhaus auf, als Erwachsene kehren sie zurück