HOME
NEON streamt

Drama: "The Young Pope": Jude Law glänzt als extrem unangenehmer Papst

Jude Law mischt als erster US-Papst den Vatikan ordentlich auf – und das fühlt sich teilweise auch als Zuschauer extrem unangenehm an. Auch wenn du "Sky Ticket" nur für "Game of Thrones" gekauft hast, solltest du diese Serie auf keinen Fall verpassen.

Woody Harrelson und Matthew McConaughey stehen sich als Detectives in der Serie "True Detective" gegenüber

Crime-Serie

True Detective auf Sky

Der Mord an einer jungen Prostituierten in Louisiana sorgt 1995 für Entsetzen. Die Zurschaustellung der Leiche legt einen Ritualmord nahe: sie trägt ein Geweih, ein seltsames Symbol auf ihrer Haut. Die Detectives Martin Hart und Rustin Cohle werden mit dem Fall beauftragt. Die Freundschaft der ungleichen Cops wird währenddessen immer wieder auf die Probe gestellt. Cohle eckt mit seiner schwermütigen, philosophischen Art immer wieder bei seinen Kollegen an. Hart, der "typische amerikanische Cop", schwankt zwischen seiner Anerkennung für Cohle und der Illusion eines konfliktfreien Polizisten-Daseins. Zudem verstrickt er sich immer mehr in seine Eheprobleme. Hinweise auf einen Serienmörder führen Hart und Cohle irgendwann in die Kreise einflussreicher Politiker, wodurch sie sich immer neuen Hindernissen stellen müssen. 17 Jahre später nehmen zwei Ermittler den Fall wieder auf und stellen die Geschichte der beiden ehemaligen Detectives in Frage. In jeder der drei bislang erschienenen Staffeln ermitteln übrigens andere Detectives. Die Handlungen hängen nur entfernt zusammen, ihr könnt die Staffeln also auch unabhängig voneinander schauen.

Für Fans von: verstörenden, düsteren Serienmörder-Geschichte, "Mindhunter", anspruchsvollen Dialogen und einem alkoholabhängigen, melancholischen Matthew McConaughey, der auf eine schmutzige Art ganz schön sexy ist

Wann gucken: abends oder an einem grauen, trostlosen Sonntag – passt perfekt zur Stimmung

Binge Faktor: ♥♥♥♥ Wenn euch die Dialoge nicht abschrecken, werdet ihr die erste Staffel auf jeden Fall an einem Wochenende durchhaben. Wie bei fast jedem guten Krimi muss man die ersten paar Folgen einfach dranbleiben – es lohnt sich!