HOME

Verhaftet wegen witzig: Flachwitz-Freitag: "Wie nennt man Sex an der Tankstelle?"

Der Freitag ist bei NEON vor allem eins: besonders flach. Denn jede Woche läuft unser Redakteur durch unsere Redaktion und bespaßt seine Kollegen mit Flachwitzen. Obwohl: Kann man dabei noch von Bespaßung reden – oder ist das nur pures Fremdschämen ..?

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Hyperrealistische Kunst
Dieser Künstler malt Gemälde, die aussehen wie Fotos

rpw
Themen in diesem Artikel