HOME

Hörbücher

Hörbuch-Tipps

Meistgehört in 2018: Thriller, Romanzen, Fiction – die fünf beliebtesten Hörbücher aus 2018

Was für ein Jahr! Kein Wunder also, dass dabei auch ein paar grandiose Geschichten zusammen gekommen sind. Ob herzwärmende Romanze, grausamer Thriller oder spannende Science Fiction – wir empfehlen die beliebtesten Hörbücher aus 2018.

Känguru auf dunklem Hintergrund

Mark-Uwe Kling

Die Känguru-Apokryphen

Mit der Känguru-Trilogie hat Mark-Uwe Kling einen wahre Klassiker-Reihe geschaffen. Aber er wäre kein anständiger Künstler, wenn er nicht noch eine Zugabe hätte: "Die Känguru-Apokryphen". Das Hörbuch ist aber keinesfalls nur eine Fortsetzung einer Fortsetzung. Hier versammeln sich zum ersten Mal alle weniger bekannten Figuren des Duos und sorgen mit Geschichten aus Anthologien für reichlich Witz.

"Die Känguru-Apokryphen" hier bei audible.de.

Mal ehrlich: Lassen wir uns nicht alle gerne was erzählen? Eben. Nicht umsonst sind Podcasts gerade das Ding der Stunde: knackig-kurze Formate, unterhaltsam und/oder informativ, einfach zu konsumieren beim Sport oder beim Sonntagsputz. Aber als Futter für die Ohren fungieren sie doch eher unter Fast-Food. 

Dagegen sind Hörbücher die komplette Mahlzeit, the real deal. Sie erzählen die ganze Geschichte und geben dir sogar die Möglichkeit, in jenen Momenten ein Buch zu lesen, in denen du eigentlich zu faul bist zu lesen: indem du es dir vorlesen lässt. Indem du es hörst.

Hörbücher: NEON-Tipps für alle Lebenslagen

Und weil es sich mit den Hörbüchern ähnlich verhält wie mit den gebundenen Büchern (und den Podcasts), weil es nämlich viel zu viele von ihnen gibt, als dass der normalsterbliche Konsument den Überblick behalten könnte, präsentiert NEON dir ab sofort Woche für Woche die besten Hörbücher zu einem bestimmten Thema, für eine bestimmte Stimmung, zur besonderen Situation, in jeder Lebenslage.

Viel Spaß mit unseren Tipps in der Fotostrecke!

gho/tim
Themen in diesem Artikel